Wie wird das Wetter? Neue Google-KI soll bald deutlich bessere und schnellere Wetterprognosen liefern (Video)

google 

Google arbeitet schon seit langer Zeit an verbesserten Wetterprognosen und konnte mit den eigenen Projekten in den letzten Jahren bereits große Erfolge vorweisen – wenig überraschend dank Künstlicher Intelligenz. Jetzt konnte man einen großen Schritt verkünden, denn die eigenen KI-Systeme sollen wohl mittlerweile über solch exakte Modelle verfügen, dass man von einer Revolution der Wetterprognose spricht. Googles Vorhersagen sollen allen anderen weit überlegen sein.


google wetter niederschlag

Viele Menschen dürften ihre Wetterprognose aus der Google Websuche erhalten, die ihre Daten aus offiziellen Quellen bezieht – zumindest noch. Schon vor langer Zeit hatte man angekündigt, die Wettervorhersage per KI zu optimieren und jetzt hat man offenbar einen Durchbruch erzielt, den man stolz verkündet. Nach eigenen Angaben hat man das weltweit genaueste Modell für eine 10-Tages-Vorhersage entwickelt. Man spricht von „beispielloser Genauigkeit“.

Das „GraphCast“ getaufte Modell soll nicht nur genauere, sondern auch schnellere Prognosen ermöglichen. Dafür werden sehr umfangreiche Berechnungen notwendig, die dennoch dank der Deepmind-KI sowie Googles Tensor-Infrastruktur mit erstaunlich geringen Ressourcen erstellt werden können. Die Errechnung einer 10-Tages-Prognose mit GraphCast soll in nur einer Minute generiert werden. Zum Vergleich: Bisherige Wetterprognosen traditioneller Anbieter benötigen stundenlange Berechnungen mit hunderten Computern.

Derzeit ist das Ganze noch im Forschungsstadium, doch es scheint grundsätzlich wohl schon für den großen Auftritt bereit zu sein. Wenn das wirklich alles so gut funktioniert, wie man es bewirbt, dann könnte Google die Wetterprognosen tatsächlich revolutionieren. Langfristig wird es interessant sein, wie sich das auf den Markt der Wetteranbieter auswirken wird.

[Google Deepmind Blog]

Letzte Aktualisierung am 11.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket