Pixel-Aktionen im Google Store: Bis zu 700 Euro sparen + Gratis Fitbit Charge 5 für Pixel 7a, Pixel 7 & Pixel 7 Pro

google 

Im deutschen Google Store gibt es immer wieder wechselnde Aktionen rund um die Pixel-Produkte, Nest-Geräte und die weiteren Produktreihen. Womöglich nur noch an diesem Wochenende können sich diese vor allem in der Kombination besonders sehen lassen, denn es gibt knapp 20 Aktionen rund um die Smartphones mit hohen Ersparnissen, Gratis-Beigaben sowie Rabatte auf weitere Kategorien. Mit Trade-In gibt es bis zu 700 Euro zurück (Pixel 7 Pro) und wer sich für ein Smartphone der siebten Generation entscheidet, erhält noch einen Fitbit-Tracker dazu.


google flagship store logo

Die nächste Pixel-Generation startet, denn Google hat das Pixel 7a schon vor einem Monat auf den Markt gebracht, nimmt Vorbestellungen für die in Kürze erscheinenden Pixel Fold und das Pixel Tablet entgegen und auch die „älteren“ Geräte sollen noch länger verkauft werden. Anlässlich dessen dreht man im Google Store an der Preisschraube, um das gesamte Portfolio ein wenig anzuschieben. Sowohl beim Kauf der 2023er Geräte als auch der 2022er Versionen könnt ihr an diesem Wochenende einiges an Ersparnis oder Geschenken mitnehmen.

Die meisten Aktionen drehen sich um die Pixel-Smartphones, die ihr jeweils in der Kombination mit Pixel Buds oder einer Pixel Watch günstiger kaufen könnt. Je nach Bundle liegt die Ersparnis zwischen 99 bis 429 Euro. Außerdem hat man die Trade-in-Preise wieder erhöht und bietet nun bis zu 700 Euro Ersparnis bei Eintausch des alten Smartphones. Zusätzlich gilt die Dauer-Aktion, dass alle Käufer eines Pixel-Smartphones drei Monate YouTube Premium und Google One Gratis erhalten.

Neu hinzugekommen sind Aktionen rund um die siebte Pixel-Generation, für die man euch jeweils einen Gratis Fitbit Charge 5 Fitnesstracker mit ins Paket packt. Das Beste daran ist, dass sich alle Aktionen miteinander kombinieren lassen. Kauft ihr ein Pixel 7 Pro und tauscht ein starkes Smartphone ein, spart ihr bis zu 700 Euro, erhaltet den Fitbit-Fitnesstracker und die drei Monate Gratis-Abos. Im Folgenden findet ihr alle Aktionen in der Übersicht, die unterschiedliche Laufzeiten haben.




Aktuelle Pixel-Aktionen im Google Store

  • Erhalte 149,95 € Rabatt, wenn du Pixel 7a zusammen mit Fitbit Charge 5 kaufst | 509 Euro statt 658,95 Euro
  • Erhalte 199,95 € Rabatt, wenn du Pixel 7 zusammen mit Fitbit Charge 5 kaufst | 599 Euro statt 798,95 Euro
  • Erhalte 249,95 € Rabatt, wenn du Pixel 7 Pro zusammen mit Fitbit Charge 5 kaufst | 799 Euro statt 1048,95 Euro
  • Pixel Fold + Gratis Pixel Watch LTE | 1899 Euro statt 2328 Euro
  • Bis zu 700 Euro Cashback beim Kauf des Pixel Fold
  • Bis zu 320 Euro Cashback beim Kauf des Pixel 6a
  • Bis zu 520 Euro Cashback beim Kauf eines Pixel 7
  • Bis zu 700 Euro Cashback beim Kauf eines Pixel 7 Pro
  • Drei Monate Google One & YouTube Premium Gratis bei Pixel 6a-Kauf | Ersparnis von 35,94 Euro
  • Drei Monate Google One & YouTube Premium Gratis bei Pixel 7a-Kauf | Ersparnis von 35,94 Euro
  • Drei Monate Google One & YouTube Premium Gratis bei Pixel 7 oder Pixel 7 Pro-Kauf | Ersparnis von 35,94 Euro
  • Drei Monate Google One & YouTube Premium Gratis bei Pixel Fold-Kauf | Ersparnis von 35,94 Euro

Smart Home-Pakete:

  • 39 Euro Rabatt beim Kauf von drei Nest Protect-Geräten | 348 Euro statt 387 Euro
  • 30 Euro Rabatt beim Kauf des Nest Hub Smart Display und Nest Doorbell | 269,98 Euro statt 299,98 Euro

  • 30 Euro Rabatt beim Kauf des Nest Hub Smart Display und Nest Cam | 269,98 Euro statt 299,98 Euro
  • 70 Euro Rabatt beim Kauf des Nest Hub Smart Display und Nest Doorbell und Nest Cam | 429,97 Euro statt 499,97 Euro
  • 70 Euro Rabatt beim Kauf des Nest Hub Smart Display und zwei Nest Cam | 429,97 Euro statt 499,97 Euro
  • 90 Euro Rabatt beim Kauf des Nest Hub Smart Display und Nest Doorbell und zwei Nest Cam | 609,96 Euro statt 699,96 Euro

Letzte Aktualisierung am 6.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket