Waze: Google zweite Navigations-App führt euch jetzt im Santa Claus-Schlitten ans Ziel; so könnt ihr es nutzen

google 

Googles zweite Navigations-Plattform Waze steht ein wenig im Schatten von Google Maps, bietet den Nutzern aber immer wieder spaßige Features. Jetzt ist es wieder soweit, denn Waze will euch mit einem temporären Navigations-Modus über Weihnachten so richtig in Stimmung bringen. Schmeißt euch in euren Schlitten und lasst euch an Heiligabend von Santa Claus oder Mrs. Claus die Richtung ansagen und entsprechend visualisieren.


waze logo new

Die Waze-Navigation wird zu bestimmten Anlässen immer wieder optional und temporär angepasst, um entsprechende Stimmung zu verbreiten – das gilt auch zu Weihnachten. Am Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen könnt ihr euch von Waze auf dem Weg zum Familienbesuch in weihnachtliche Stimmung versetzen lassen, die sowohl visuell als auch akustisch verbreitet werden soll. Aktiviert ihr diesen Modus, den ihr unter „Mein Waze“ finden könnt, verwandelt sich euer in der Navigation verwendetes Fahrzeug in den Weihnachtsschlitten.

waze navigation weihnachten

Habt ihr die Sprache auf US-Englisch umgestellt, könnt ihr euch außerdem von Santa Claus höchstpersönlich Navigationsanweisungen geben lassen. Und wenn Santa zu viel zu tun hat, kann auch Mrs. Claus einspringen und euch die Anweisungen geben. Beide stehen nur in US-Englisch zur Verfügung, Santa zusätzlich noch global in französisch oder spanisch. Wenn ihr die Sprache umstellt und mit englischen Navigationsanweisungen leben könnt, ist es aber auch hierzulande nutzbar.

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket