Das perfekte Pixel 7? Google soll schon Anfang 2023 ein Budget-Smartphone auf den Markt bringen (Bericht)

pixel 

Google hegt große Hoffnungen mit den Pixel 7-Smartphones, denn man möchte mit bewährtem Rezept und einigen Verbesserungen viele Millionen Geräte verkaufen. Wie jetzt bekannt wurde, soll die siebte Generation schon Anfang des kommenden Jahres weitere Unterstützung erhalten, denn Google plant wohl ein neues Budget-Smartphone, bei dem es sich nicht um das Pixel 7a handelt. Ist das etwa schon das Pixel S?


pixel 7 und pixel 7 pro cover

Die Pixel-Smartphones teilen sich seit einigen Jahren in zwei Linien auf: Stets im Herbst beginnt eine neue Generation und im folgenden Frühjahr erweitert man diese mit der a-Serie um einen Budget-Ableger. Zumindest haben wir es bisher oft als „Budget“ bezeichnet, obwohl man auch mit dem Pixel 6a und seinen Vorgängern eine Preisklasse höher unterwegs ist. Gut möglich, dass man diese am unteren Ende bestehende große Lücke schon bald schließen will.

Google is also preparing for launch orders of about 4 million units for a budget Pixel handset that is set to launch early next year, sources with knowledge of the plan said.

In einem neuen Bericht informiert man nicht nur über die geplanten acht Millionen Smartphones, sondern auch über einen Budget-Ableger, der früh im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll. Von diesem möchte Google vier Millionen Einheiten verkaufen bzw. hat deren Produktion bereits bestellt. Weitere Details gibt es bisher noch nicht, aber man kann anhand des Zeitpunkts eigentlich ausschließen, dass es sich um das Pixel 7a handelt. Denn dieses wird mutmaßlich erst im Mai vorgestellt und vielleicht erneut nicht vor Juli / August auf den Markt kommen. Von „early 2023“ kann da keine Rede sein.

Daher ist anzunehmen, dass es sich um eine weitere Smartphone-Linie handelt, die konträr zum immer wieder spekulierten Pixel Ultra ist, das man vielleicht zusätzlich im Gepäck haben könnte. Warum nicht die aktuelle Generation sowohl am oberen als auch unteren Ende erweitern?




das perfekte smartphone

Pixel S – das perfekte Smartphone
Ganz aus der Luft gegriffen ist der Bericht sicherlich nicht, denn in den letzten Tagen hatten wir bereits über ein mögliches Pixel S berichtet, das sich vor allem durch ein kleines Display von anderen Geräten abheben soll. Das würde recht gut mit einem Budget-Smartphone zusammenpassen, denn bei einem deutlich kleineren Display benötigt man weniger Akku, weniger Grafikpower, hat ein kleineres Gehäuse und alles innen drin schrumpft ein wenig. Alle Infos dazu findet ihr im verlinkten Artikel.

Google hatte heute bereits berichtet, dass das Pixel-Portfolio weiter in alle Richtungen wächst. Das bedeutet natürlich auch, dass man vielleicht nicht nur 2x pro Jahr neue Geräte vorstellen will, sondern noch häufiger. Irgendwie muss man das Pixel Notepad, Pixel Tablet, Pixel Tablet Pro, Pixel 7a, Pixel Glass & Co unterbringen. Eine Februar-Linie zum Start in das Jahr wäre denkbar. Fraglich natürlich, wie sehr ein mögliches Budget-Pixel 7 das später kommende Pixel 7a kannibalisieren würde. Und kann man ein Premium-Gerät, wie man die Pixel gerne vermarktet, überhaupt in einer Budget-Variante anbieten? Viele Fragen bleiben offen…

» Pixel 7 & Pixel Watch: Jetzt vorbestellen und Prämien erhalten – Gratis Pixel Watch, Gratis Pixel Buds & mehr

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket