Google Docs: Fünf einfache Worte bringen die Online-Textverarbeitung zum Absturz & entziehen den Zugriff

docs 

Die Textverarbeitung Google Docs ist ein zentraler Bestandteil des Google Drive, des Google Workspace-Pakets und dürfte von vielen Millionen Nutzern verwendet werden. Jetzt ist ein interessanter Bug bekannt geworden, den man eher in einer Messenger-App erwartet hätte: Durch Eingabe von nur fünf Wörtern innerhalb des Dokuments versagt Google Docs seinen Dienst und entzieht den Zugriff.


google docs new logo 2020

Mit Google Docs lassen sich recht komfortabel Dokumente erstellen, bearbeiten, teilen und natürlich auch ausdrucken oder exportieren – nicht nur bei mir wird es wohl für den Alltag den damaligen absoluten Standard Microsoft Word ersetzt haben. Vor einigen Tagen wurde ein Bug in der Web-App entdeckt, der wohl durch die Rechtschreibkorrektur ausgelöst wird und leicht ausgelöst werden kann. Dazu reicht es, die Textzeile And. And. And. And. And. einzugeben, Enter zu drücken und das Dokument erneut zu laden. Schon gibt es eine Fehlermeldung, die anschließend den Zugriff auf das Dokument verweigert.

google docs absturz

Das Ganze soll wohl auch mit den Wörtern Also, However, But, Who, Why funktionieren, wenn diese fünf Mal nacheinander eingegeben werden. Bei „And“ hätte ich noch erwartet, dass der Text irgendwie ausbrechen und in irgendwie in den JS-Code gelangen könnte – ähnlich zu einer SQL Injection. Mit den anderen Wörtern scheint das aber eher nicht der Fall zu sein, sodass es wohl auf die Rechtschreibkorrektur zurückzuführen ist.

Google hat das Problem mittlerweile bestätigt und bei einigen Nutzern behoben. Solltet ihr auf diese Weise Zugriff auf ein Dokument verlieren, öffnet es mit der Android-App, die nicht betroffen ist, und entfernt einfach die Textzeile.

» Google Tasks: Update für die Aufgabenverwaltung – wiederholende Aufgaben ohne Google Kalender anlegen

» Änderungen bei Google: Keine überflüssigen Updates mehr? Internes Bewertungssystem wird entschärft

[futurezone]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Google Docs: Fünf einfache Worte bringen die Online-Textverarbeitung zum Absturz & entziehen den Zugriff"

Kommentare sind geschlossen.