Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Google startet Werbekampagne für die neuen Smartphones – Billboards als Vorgeschmack

pixel 

In gut einem Monat wird Google die Pixel 6-Smartphones vorstellen, mit denen sich die Leaker seit Monaten beschäftigen und immer wieder neue Details hervorbringen. Aber auch Google geht nun in die Offensive und hat bereits eine Werbekampagne für die Produkte gestartet, die bisher nicht einmal offiziell vorgestellt worden sind. In den großen US-Städten hängen seit gestern große Billboard-Banner.


pixel 6 billboard

Google hat schon beim Pixel 3 die Strategie verfolgt, das Smartphone noch vor der Präsentation mehrfach anzukündigen und Details zu bestätigen, die zuvor bekannt geworden sind. Beim Pixel 6 kommt diese Strategie wieder zum Tragen, denn man hat die Smartphones bereits mehrfach angekündigt, Details bestätigt und sogar schon eine Werbekampagne im englischen Fernsehen gestartet. Aber das ist sicherlich nur der Anfang und nun hat man die nächste Stufe gezündet.

In den USA gibt es einigen großen Städten wie New York, Los Angeles oder San Francisco die für die USA typischen Billboard-Banner zu sehen. Google hat diese Werbeform schon sehr häufig genutzt und damit nicht nur Produkte, sondern auch Events beworben. Doch bisher hatte man nie Produkte namentlich beworben, die noch gar nicht offiziell vorgestellt worden sind. Das hat sich nun geändert. Zumindest auf den nun veröffentlichten Bildern ist zu sehen, dass sowohl das Pixel 6 als auch Pixel 6 Pro zusammen beworben werden, aber auf unterschiedlichen Plakaten stattfinden.

Das Motiv stammt aus den Leaks der letzten zwei Tage, kommt bei vielen Beobachtern aber nicht wirklich gut an. Durch die Darstellung rückt das Smartphone praktisch in den Hintergrund, sodass der Fokus auf der abgebildeten Person oder dem Text liegt. Das dürfte sicherlich Absicht sein und in späteren Kampagnen noch ändern, aber nun will man erst einmal mitteilen, dass in Kürze ein “Google Pixel 6” auf den Markt kommt.




Die Kampagne besteht wohl aus einigen weiteren Motiven, die erst in den nächsten Tagen vorgestellt werden sollen. Gut möglich, dass auf diesen noch weitere Details verraten werden, die bisher nicht bekannt geworden sind. Wir halten euch hier im Blog natürlich auf dem Laufenden und vielleicht wird es ja auch hierzulande solche Kampagnen geben, bevor die Smartphones auf den Markt kommen. Sagt uns gerne Bescheid, wenn ihr etwas sichtet.

» Pixel 6 Pro: Neue Benchmarks aufgetaucht – so schlägt sich Googles neues Smartphone gegen die Konkurrenz

» Pixel 6: Bringt Google die Active Edge zurück? Hinweise auf Comeback der Quetschgeste für Google Assistant


Chrome OS: Google testet neuen Launcher – verspricht mehr Produktivität & erinnert an Windows-Startmenü

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket