Pixel Superfans: Googles exklusive Community bietet zusätzliche Goodies und sucht wieder neue Mitglieder

pixel 

Die Pixel-Smartphones dürften sich im Laufe der Zeit eine treue Fanbasis aufgebaut haben, die immer wieder zu Smartphones aus dem Hause Google greift. Aus Googles Sicht gibt es da aber auch noch die Pixel Superfans, die zusätzlich zu all den Vorteilen von weiteren Überraschungen profitieren können. Derzeit werden wieder Einladungen versendet, um in diese exklusive Community eintreten zu können.


pixel spot 2

Google bietet allen Pixel-Nutzern eine Reihe von Vorteilen, wobei neben den zuverlässigen und vergleichsweise langen Updates unter anderem die Pixel Feature Drops hereinspielen. Alle Nutzer von noch unterstützten Pixel-Smartphones profitieren von diesen Vorteilen und dürfen sich auch nach dem Kauf darüber freuen, sich für ein Pixel entschieden zu haben. Kein Wunder, dass die Geräte viele Fans haben, auch wenn die Smartphones selbst noch immer in der Nische sind.

Vor etwa zwei Jahren hat Google die Community der Pixel Superfans ins Leben gerufen, in der sich der Bezeichnung nach die größten Fans der Pixel-Smartphones tummeln und von weiteren Vorteilen und Überraschungen profitieren können. Diese Community gibt sich allerdings recht geheimnisvoll und dürfte wohl eher nicht öffentlich über Details sprechen dürfen – denn anders lässt es sich kaum erklären, dass so gut wie nichts über dieses Programm bekannt ist.

Google sucht neue Superfans
In diesen Tagen erhalten einige Nutzer eine Einladung für diese Superfans-Comunity, die auch in diesem Jahr wieder neue Mitglieder aufnimmt. Wenig überraschend kann man nur durch eine Einladung Teil davon werden und kann sich weder selbst anmelden noch sonst irgendwo bewerben. Und genau das macht die Ganze Sache dann schon wieder so interessant.




Pixel-wallpaper-Friendship-Day Cover

Welche Vorteile gab es bisher?
Über die Inhalte dieses Community-Programms ist nicht viel bekannt, sodass nur wenige Vorteile bisher an die Öffentlichkeit gedrungen sind. Vielleicht sind es aber auch schon alle Vorteile, so genau weiß man das nicht: 2019 gab es eine Einladung nach Mountain View zu einem Hands-on aller neuen Geräte einen Tag nach der Präsentation. Vor wenigen Wochen konnten die Superfans den neuen Google Store in New York einen Tag vor der Eröffnung besuchen und zu Weihnachten gab es einige nette ausgedruckte Grafiken. Zusätzlich in unregelmäßigen Abständen Q&A-Termine mit dem Pixel-Team.

Wer erhält die Einladung?
Das ist nicht bekannt. Google scheint die Einladungen entweder vollkommen zufällig oder nach einem bisher nicht durchschaubaren System zu versenden. Viele Nutzer, die jede Pixel-Generation gekauft haben, sind über eine ausbleibende Einladung enttäuscht. Einige haben vielleicht nur ein oder höchstens zwei Pixel gekauft und wurden mit einer Einladung bedacht. Gut möglich, dass ein “Superfan” irgendetwas mit seinem Pixel-Smartphone tun muss, um in diesen Kreis zu gelangen. Ob nur US-Nutzer bedacht werden, was aufgrund der Events recht wahrscheinlich ist, ist ebenfalls nicht bekannt.

Die Pixel Superfans Community ist übrigens über eine offizielle Facebook-Gruppe organisiert. Google+ gibt es ja nicht mehr…

» Android: Google zieht alten Versionen bald den Stecker – Login in das Google-Konto wird vollständig blockiert

» Google Store: Neues Stadia Starterpaket mit Controller & Chromecast mit Google TV – bis zu 50 Euro sparen

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket