Google Chrome: Neue Screenshot-Funktion kommt in den Browser – ganze Webseiten und Bereiche ablichten

chrome 

Der Google Chrome-Browser hat erst kürzlich einige neue Funktionen erhalten, da steht schon das nächste Update vor der Tür, das mit der nächsten Version ausgerollt werden könnte: Der Browser wird eine native Screenshot-Funktion bekommen, die im neuen Teilen-Menü Platz findet und dort unter anderem die Möglichkeit bieten soll, Screenshots von der gesamten Webseite aufzunehmen.


chrome logo swoosh

Google Chrome bekommt in Kürze ein neues Teilen-Menü, das den Nutzern viele Möglichkeiten zum Weiterleiten der aktiv geöffneten Webseite gibt: Dazu gehört das Kopieren des Links, Versenden an ein anderes Gerät, Erstellen eines QR-Codes sowie ein neues Screenshot-Feature. Während die ersten drei bereits seit langer Zeit zur Verfügung stehen, ist die Screenshot-Funktion noch ganz neu und ließ sich bisher von Endnutzern kaum verwenden.

google chrome teilen screenshot

Die Screenshot-Funktion befindet sich im neuen Teilen-Menü, das ihr in obiger Animation sehen könnt. Von dort wählt ihr einfach “Screenshot” und anschließend geht es leider noch nicht weiter. Es soll Möglichkeiten geben, die gesamte Höhe einer Webseite abzulichten, nur den sichtbaren Bereich virtuell zu fotografieren oder nur spezielle Bereiche auszuwählen. Wurde ein Bild aufgenommen, kann es entweder lokal auf der Festplatte des Nutzers gespeichert oder direkt in die Zwischenablage zum Einfügen in anderen Apps verschoben werden.


Google Chrome: Browser fängt Einmal-Passwörter ab – Chrome 93 vereinfacht SMS Zwei-Faktor-Login (Video)




google chrome teilen menü

Auf obigem Screenshot seht ihr, wie das Teilen-Menü aussieht und an welcher Stelle es sich befindet. Leider taucht es bisher nur bei wenigen Nutzern auf und auch die Screenshot-Funktion ist noch in einem experimentellen Status. Am meisten Glück habt ihr mit der Canary-Version, aber auch von dort kann es jederzeit wieder verschwinden oder eine serverseitige Aktivierung benötigen. Das müsst ihr einfach einmal ausprobieren.

Screenshot-Funktion gibt es schon sehr lange
Die Funktionalität zur Aufnahme solcher Screenshots ist nicht neu und haben wir euch erst vor wenigen Tagen ausführlich vorgestellt. Über die Developer Console lassen sich die verschiedenen Screenshot-Modi schon jetzt nutzen und dabei auch die Möglichkeit anwenden, die gesamte Höhe einer Webseite abzulichten. Vermutlich wird das neue Feature auf dieselbe Engine setzen und nur als Fernbedienung für die bis jetzt versteckte Funktion dienen.

» Ohne Internet zu Olympia: Der populäre Chrome-Dino hat nun einen Olympia-Modus – so könnt ihr ihn spielen


Google Chrome: Browser fängt Einmal-Passwörter ab – Chrome 93 vereinfacht SMS Zwei-Faktor-Login (Video)

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket