Chrome für Android: Neue Tab-Vorschau wird ausgerollt – Links in schwebendem Tab öffnen (Screenshots)

chrome 

Gerade erst kamen mit Google Chrome 89 viele neue Funktionen in den Browser und nun legt Google auch außerhalb der Reihe nach: Android-Nutzer des Chrome-Browsers dürfen sich nun über eine neue Vorschaufunktion freuen, die wohl vor allem bei der Recherche sehr praktisch sein könnte. Dabei wird die ausgewählte URL in einem schwebenden Tab geöffnet.


chrome logo swoosh

Die Tab-Darstellung des Chrome für Android wurde kürzlich überarbeitet und erhält nun ein Update, das noch vor dem vollständigen Öffnen eines Tabs eingreift: Im Kontextmenü jedes Links gibt es nun den neuen Eintrag “Vorschau”, mit dem sich ein schwebender Tab öffnen lässt. Das bedeutet, dass dieser weder im Vordergrund noch im Hintergrund im Vollbild geöffnet wird, sondern als schwebende Vorschau erscheint – ähnlich zu den vor einiger Zeit eingeführten Kontextinformationen.

chrome for android tabs

Das dürfte wohl vor allem zu Recherchezwecken sehr praktisch sein, wenn man direkt auswählen kann, ob die Webseite nützlich ist oder nicht. Die Buttons am oberen Rand geben die Möglichkeit, den Tab vollständig zu öffnen oder zu schließen. Per Geste ist das trotz angeblich zweijähriger Entwicklungszeit (!) nicht möglich. Wäre natürlich sehr praktisch, den Tab mit einem Swipe nach oben zu öffnen und nach unten wieder zu schließen. Aber das folgt dann vielleicht im nächsten Update 😉

» Google Chrome 89 ist da: Der Browser erhält Leselisten, neue Profil-Auswahl, eine praktische Tabsuche & mehr


Chrome OS & Android: Google startet den neuen Phone Hub – Smartphones werden in Chrome OS eingebunden

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket