Android 12: Die nächste Version steht vor der Tür – so soll es mit Googles neuem Betriebssystem weitergehen

android 

Google wird in wenigen Tagen die zweite Android 12 Developer Preview veröffentlichen und damit bereits Bergfest für die Entwickler-Vorschau feiern. Bis sich die Masse der Nutzer auf das neue Betriebssystem stürzen kann, wird noch einige Zeit vergehen, doch für neugierige Pixel-Besitzer dauert es nicht mehr ganz so lang. Wir zeigen euch, wie es mit Android 12 weitergeht und wann mit den nächsten Versionen zu rechnen ist.


Android 12 Logo

Auch im Jahr 2021 geht es wieder schnell voran, denn Google hat nach dem Release der ersten Developer Preview bereits die Developer Preview 1.1 nachgeschoben und wird in Kürze erneut nachlegen. Zum jetzigen Zeitpunkt sollten nur mutige Nutzer mit Zweitgerät das neue Betriebssystem ausprobieren, aber bereits ab Mai darf man sich dann auch mit dem Hauptgerät auf die Version stürzen – wenn man mit kleineren Bugs und ständigen Veränderungen leben kann.

android 12 timeline

Wie ihr seht, erwarten uns ab sofort jeden Monat neue Android 12-Vorabversionen. Manchmal im Gepäck mit den monatlichen Sicherheitsupdates, manchmal auch unabhängig von diesem. Es wird drei Developer Previews geben – also Stand jetzt nur noch zwei weitere. Anschließend folgen vier Beta-Versionen, bis man im dritten Quartal einen Release Candidate hat, der nach letzter Überprüfung als finale Version für alle Pixel-Smartphones ausgerollt und für andere Smartphone-Hersteller zur Umsetzung freigegeben wird.

Auffällig: Der Abstand zwischen August und dem “Final Release” ist auf der Grafik so groß wie nie in den letzten Jahren. Das muss nichts bedeuten und kann lediglich ein gestalterisches Mittel sein, aber es soll nicht unerwähnt bleiben. Vielleicht dauert es diesmal bis Oktober?




android 12 timeline

Google hat obige Tabelle veröffentlicht, in der ihr noch einmal den Zeitplan inklusive einiger Details sehen könnt. Dass die erste Beta erst im Mai kommt, ist nicht wirklich überraschend. Denn im Mai fand traditionell die Entwicklerkonferenz Google I/O statt, die es auch in diesem Jahr zwar nicht in klassischer Form geben wird, aber dennoch sicherlich stattfinden und Neues bringen wird. Über den finalen Release ist wie üblich nur der sehr grobe Zeitraum bekannt, denn dies hängt auch mit möglichen Problemen und Änderungen zusammen, sodass auch Google selbst bisher kein unantastbares Datum haben dürfte.

Interessanterweise hat man die Beta 2 und Beta in einer Zeile zusammengefasst. Zwar gibt es nicht viel zu lesen, aber dennoch eine kleine Merkwürdigkeit, die man sich vielleicht im Hinterkopf behalten sollte.

Und wer nun die erste Developer Preview ausprobieren möchte, findet unter folgendem Link alle Informationen sowie Downloadlinks für die Pixel-Smartphones. Beachtet bitte, dass es sich an Entwickler richtet und vermutlich nicht stabil läuft. Möchtet ihr es auf dem täglich genutzten Gerät ausprobieren, solltet ihr mindestens bis zur Beta warten.

» Android 12 ist da! Google veröffentlicht erste Developer Preview für aktuelle Pixel-Smartphones (Downloadlinks)

[Android 12 Developer Preview Timeline]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket