Wear OS: Hingucker am Handgelenk – schickes Watch Face bringt Super Mario-Design auf die Smartwatches

wear 

Google bietet allen Nutzern des Smartwatch-Betriebssystem Wear OS die Möglichkeit, die Darstellung von Uhrzeit, Datum und einigen weiteren Informationen umfangreich anzupassen. Mit einer großen Flut von verfügbaren Watch Faces bleiben keine Wünsche offen und so können wir heute wieder einen Hingucker am Handgelenk vorstellen, der vor allem Fans klassischer 8 Bit-Games abholen könnte.


watch face 8 bit

Mit den Wear OS Watch Faces und ihren zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten bleiben kaum Wünsche offen und es lässt sich jedes nur denkbare Design auf die Smartwatches bringen – gerne auch in leicht übertriebener Retro-Optik. Kürzlich haben wir euch ein DOS Watch Face inklusive Kommandozeilen-Design vorgestellt und heute blicken wir in der gleichen Zeitspanne auf den Gaming-Bereich: Die klassischen 8-Bit-Spiele, mit denen Ich und vielleicht auch viele unserer Leser aufgewachsen sind.

Das 8 Bit Watch Face bringt sowohl Farben als auch Formsprache der klassischen Spiele auf die Smartwatch und nutzt diese als Displayfüllenden Hintergrund. Die Assoziationen können sehr unterschiedlich sein, aber auf den ersten Blick erinnert es mich an Super Mario und andere 2D Jump’n’Run-Spiele von Anfang der 90er oder gar Ende der 80er. Aber nicht nur der Hintergrund, sondern auch der Vordergrund mit den eigentlichen Informationen, nämlich Uhrzeit und Datum, ist im klassischen 8-Bit-Overlay dargestellt.

Durch die simple Darstellung des Musters im Hintergrund ist das Watch Face sowohl für runde als auch rechteckige Smartwatches geeignet. Auf folgenden Screenshots könnt ihr einige Darstellungsmöglichkeiten sehen, die zwar nicht zahlreich zur Verfügung stehen, aber die wichtigsten Informationen abdecken.




wear os watch face 8 bit game

Das Watch Face zeigt standardmäßig Uhrzeit und Datum, kann mit einem Touch auf das Display die letzte Information aber auch gegen den aktuellen Akkustand tauschen. Anpassungsmöglichkeiten gibt es leider nicht, dafür aber einen netten Automatismus, der in der Nacht zum Einsatz kommt – nämlich eine Art Dark Mode, der die Landschaft im Hintergrund in dunklere Farben tauchen lässt. Sieht ganz schick aus, kommt aber nicht an die Originaldarstellung heran.

8 Bit Watch Face wird schon seit langer Zeit nicht mehr weiterentwickelt, aber das muss es ja auch gar nicht. Es funktioniert, weist keine Fehler auf und bietet durch die absichtliche Simplizität eigentlich keinen Raum für Verbesserungen. Probiert es einfach einmal aus, es schlägt im Google Play Store mit 89 Cent zu Buche, die man ruhig einmal investieren kann, um sich auch diese Spieleklassiker-Zeit ab und auf das Handgelenk zu holen.

Wear OS: Wetter, Fitness und noch mehr – Google öffnet die Kachel-Darstellung nun endlich für alle Entwickler

8 Bit Watch Face
8 Bit Watch Face
Entwickler: RADEFFFACTORY
Preis: 0,89 €

Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Wear OS: Hingucker am Handgelenk – schickes Watch Face bringt Super Mario-Design auf die Smartwatches"

Kommentare sind geschlossen.