Google Fotos: Neues Cloud-Backup für Canon-Nutzer – Digitalkameras können direkt zu Google Fotos sichern

photos 

Für viele Nutzer ist Google Fotos in erster Linie eine Plattform zum Backup aller Bilder und Videos – in den allermeisten Fällen vom Smartphone. Auf dem Smartphone ist das Backup aller Medien sehr einfach, denn es geschieht vollständig und ohne Zutun des Nutzers im Hintergrund. Jetzt hat Google eine Kooperation mit Canon bekannt gegeben, die vielen Kamera-Besitzern die Möglichkeit gibt, ihre Fotos direkt zu Google Fotos hochzuladen.


Google Fotos kann auf dem Smartphone sowohl als Backup-Lösung als auch als Galerie-App sowie zum Bearbeiten von Fotos und Videos verwendet werden. Im Desktopbrowser hingegen muss man sich selbst um den Upload kümmern oder die wenig komfortable und stabile Backup and Sync-App verwenden, von der man eigentlich nur abraten kann. Nun wird es auch mit Digitalkameras etwas leichter, zumindest wenn auf ihnen das Canon-Logo aufgedruckt ist.

google fotos logo

Canon und Google Fotos haben angekündigt, dass das Backup von Fotos und Videos sehr viel einfacher wird: Sobald die Kamera per WLAN verbunden ist, lassen sich Bilder und Videos automatisch zu Google Fotos hochladen. Das Ganze muss einmalig per Smartphone-App eingerichtet werden und funktioniert dann ähnlich wie mit dem Smartphone. Als Nutzer kann man sich dann, zumindest laut Ankündigung, darauf verlassen, dass alle Bilder in der Cloud abgelegt sind und von dort weiter verarbeitet oder auch heruntergeladen werden können.

google fotos canon backup

Es gibt allerdings auch einige kleine Haken an der ganzen Geschichte: Grundsätzlich ist die Funktion kostenlos, aber es ist auch bei genügend Speicherplatz-Kontingent eine Google One-Mitgliedschaft erforderlich bzw. es muss Speicher bei Google gekauft werden. Das liegt vor allem daran, weil die Fotos gerade von der Digitalkamera in Originalqualität gesichert werden und den Gratis-Speicher wohl schnell volllaufen lassen würden. Außerdem benötigt ihr eine kompatible Canon-Kamera.

Die Partnerschaft gilt ab sofort, sodass sich alle Nutzer mit entsprechender Kamera und Google One-Abo nun freuen dürfen, dass das Backup leichter wird.

» Android Auto: Neue Oberfläche für das Smartphone – was ist mit Google Assistant Driving Mode? (Screenshots)

» Google Home: Neue Features für die Smart Home-App werden ausgerollt; Kamerastream & mehr (Screenshots)


Starke Smart Home Aktion: Google Home 1+1 Gratis; Zwei Google Assistant Smart Speaker für nur 89 Euro

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket