Google Photos API jetzt für alle Entwickler verfügbar

photos 

Im Mai 2018 hat Google für Partner eine API für Google Photos für Partner zur Verfügung gestellt. Jetzt ist diese Schnittstelle auch für andere Entwickler zugänglich und man kann Google Photos in seine Apps oder Webseiten integrieren. 

Über eine REST-API kann man zum einen Informationen über Fotos, Alben und co. abfragen, aber auch neue Medien in die Bibliothek einspielen. Weiterhin ist es möglich Bilder auch mit anderen zu teilen.

Mit der API kann man auch filtern. So kann man sich zum Beispiel aus der Bibliothek nur Medien anzeigen zu lassen, die zu bestimmten Kategorien passen, etwa Tiere, Sport, Selfies oder Screenshots.


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.