Google Phone 24 enthält erste Schritte für einen Dark Mode

android 

Google verteilt derzeit die Version 24 der Google Phone ab. Mit dem letzten Update wurde der Look an das neue Material Design angepasst und verwendet die Hausschrift Google Sans.

Schon damals hat Google im Changelog angekündigt, dass auch ein dunkler Modus für die Telefon-App kommen wird. Wie schon öfters in der Vergangenheit zeigen sind im Update schon erste Schritte der Entwickler von Google für neue Funktionen zu sehen.

Den Kollegen von AndroidPolice ist es in ihrem Teardown gelungen, den Dark Mode zu aktivieren und konnten somit schon einmal einen Blick auf den dunklen Modus werfen.

Google verwendet zum Glück nicht ein komplettes Schwarz für diesen Modus, sondern unterschiedliche Abstufungen von Grau. Ein dunkles Grau (im Hex-Code oft #333) wird von vielen Grafikern für Texte verwendet, da diese Farbe für Augen anstrengend werden kann.

Als Akzentfarbe wird das Blau verwendet, welches auch schon für den hellen Modus genutzt wird und passt somit zum Branding der Telefon-App. Die Screenshots zeigen, aber dass das ganze noch nicht fertig ist und Google nur einen Zwischenstand im Code der neuen Version hat.

In den Einstellungen zum Beispiel ist der Text ebenfalls dunkel, obwohl dieser natürlich auch weiß sein müsste um ihn lesen zu können. Die automatischen Bilder für Kontakte ohne eigenes Profilbild sind ebenfalls noch etwas zu hell.

Es bleibt abzuwarten, ob Google den dunklen Modus zum Beispiel bis zum Launch des Pixels 3 in rund zwei Wochen fertig bekommt und das dann eines der neuen Features des Pixel 3 ist, welches noch nicht geleakt wurde.

Der Preis für das Pixel 3 wird wohl ein Preis von 800€ erwartet. Nach etwa zehn Monaten könnte das Google-Smartphone für weniger als 600 Euro zu haben sein – dies entspricht einer Ersparnis von mehr als 35 Prozent. Google stellt für das Pixel 2 bereits jetzt drei Jahre lang Feature-Updates bereit, somit hat man dann immer noch zwei Jahre lang das neueste Android, sofern Google bei Pixel 3 genauso vorgeht, wovon ich ausgehe.

Einen Dark Modus integriert Google in den letzten Monaten in immer mehr Apps und auch bei Webanwendungen, etwa YouTube. Es bleibt zu hoffen, dass Google den Dark Mode dann nicht irgendwann wieder aus den Apps entfernt und wieder alles weiß ist 🙂

Was sagt Ihr zu den ersten Schritten des Dark Modes?


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Google Phone 24 enthält erste Schritte für einen Dark Mode"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.