Google Time Zone Data: Neue Google-App im Play Store gibt Rätsel auf

android 

Google tendiert schon seit längerer Zeit dazu, viele Teile von Android und den Pixel-Smartphones in den Play Store auszulagern, um sie so schneller und unabhängig von einem Betriebssystem-Update aktualisieren zu können. Dabei tauchen auch immer wieder mal System-Apps auf, bei denen nicht ganz klar ist, was sie eigentlich tun. Seit einigen Tagen gibt es wieder einen solchen Neuzugang, dessen Beschreibung mehr Rätsel aufgibt als Fakten klärt.


Erst vor wenigen Tagen ist die Software zum Pixel Visual Core im Play Store aufgetaucht und jetzt gibt es schon wieder eine neue System-App, mit der eine Grundfunktion der Pixel- und Nexus-Smartphones ausgelagert wird. Da die Apps nicht dazu gedacht sind, auf inkompatiblen Smartphones heruntergeladen und installiert zu werden und sich vorinstallierte auf den Google-Smartphones befinden, ist auch die Beschreibung meist recht dürftig.

android time zone data app

Vor einigen Tagen ist die neue App Google Time Zone Data im Play Store aufgetaucht, und gibt nun Rätsel auf. Nicht nur die Bezeichnung ist verwirrend, sondern auch die Beschreibung trägt nicht unbedingt zur Klärung bei:

Mit der Time Zone Data App bleiben unterstützte Pixel- und Nexus-Geräte bei Änderungen der Zeitzonen in aller Welt stets auf dem neuesten Stand.

Das ist erst einmal eindeutig: Wenn es Änderungen in den Zeitzonen auf dieser Welt gibt, dann wird das dem Smartphone über diese App mitgeteilt. Doch bekanntlich ändern sich Zeitzonen nicht so einfach. Und dass ein Land die Zeitzone wechselt ist doch so extrem selten – und dürfte wohl Monate oder gar Jahre im voraus bekannt sein – dass man das auch auf andere Weise in die Betriebssysteme integrieren kann. Und warum gibt es die App nur für Pixel- und Nexus-Smartphones?

Der genaue Zweck erschließt sich also nicht und genau deswegen finden sich nun auch wieder die üblichen Jubel-Kommentare im Play Store, die davon sprechen dass die App ihr Leben verändert hat 😉

Siehe auch
» Mysteriöse Wolke über Amerika: Riesige Wolke in Google Maps & Earth sorgt für kuriose Spekulationen

Google Time Zone Data
Google Time Zone Data
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Time Zone Data Screenshot
  • Google Time Zone Data Screenshot
  • Google Time Zone Data Screenshot
  • Google Time Zone Data Screenshot

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 6 Kommentare zum Thema "Google Time Zone Data: Neue Google-App im Play Store gibt Rätsel auf"

  • Das Nexus 6P ist nicht mit dieser App kompatibel. Nexus ist eben nicht Pixel. Dann hänge ich jetzt wohl in einer Zeitschleife fest. Es sei denn, ich besorge mir endlich eine TARDIS.

  • Änderungen an den Zeitzonen sind nicht so selten wie es scheint. 2016 gab es acht einzelne Updates der Zeitzonendaten der IANA (ein Update kann mehrere Änderungen zum Stichtag enthalten), 2017 waren es es drei, 2018 ist auch schon ein Update erschienen (am 22.01.2018). Die Auslagerung der App macht durchaus Sinn.

  • Na, Google Time Zone Data soll wohl sicherstellen, dass ich auch bei Änderung der Zeitzone ( Reise, Umzug etc ) immer die für mich vorgesehenen ( beruhend auf der ersten eingestellten Zeitzone ) Mitteilungen , Updates oder Ähnliches erhalte.

  • Könnte es sein, dass es Schaltsekunde etc. berücksichtigt? Grosses Thema bei intl. Timestamps – das wurde bei Microsoft auch nicht zufriedenstellen gelöst (Schaltsekunde kann 23:59:60 sein – bei MS z.B. geht Sekunde=60 nicht).

  • Zeitzonenwechsel geschehen recht häufig, und werden teilweise sehr kurzfristig bekannt gegeben. Ich verstehe nicht ganz, was an der App unverständlich ist.

  • Änderungen der Zeitzone gehören zu den häufigsten Softwareupdates, die man unter Linux bekommt. Natürlich rutscht nicht ganz Deutschland morgen in eine andere Zone, aber „Begradigungen“ kleiner Inseln etc. sind gang und gäbe.

Kommentare sind geschlossen.