Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 10

google 

In Pyeongchang finden derzeit die Olympischen Winterspiele 2018 statt, die auch in diesem Jahr wieder von Google mit einer großen Doodle-Serie begleitet werden. In dieser Serie mit dem Titel Snow Games begleiten wir eine Reihe von Tieren bei ihrer jeweiligen olympischen Disziplin, die sie mal und mal weniger geschickt lösen. Am mittlerweile 10. Tag der großen Serie sehen wir heute einen sehr ungleichen Wettkampf, der am Ende aber dennoch wohl auf ein Unentschieden hinausläuft.


Google-Doodle Olympische Winterspiele 2018 Snow Games Tag 10 Doodle

Das heutige Google-Doodle verspricht eigentlich ein sehr spannendes Rennen: Beide Kontrahenten in Gestalt eines Hasen und einer Schildkröte stehen Rennbereit vor dem Start und können den Startschuss kaum noch abwarten. Doch während der Hase ordentlich davonflitzt und seine Ski zum glühen bringt, geht es die Schildkröte eher gemütlich an und scheint eingeschlafen zu sein. Alle paar Sekunden macht sie zwar einen Schritt nach vorne, wird aber wohl in diesem Leben wohl nicht mehr ins Ziel kommen.

Als der Hase das bemerkt, kehrt er um und nimmt seinen kleinen Freund kurzerhand mit und befördert ihn wohl so schnell wie noch nie in das Ziel. Am Ende kommen beide gleichzeitig an, so dass auch kein Sieger gekürt werden kann. Schlussendlich sind dann beide noch einmal bei einer Tasse Tee zu sehen.

Googles Designer haben noch einige interessante Details zur Geschichte veröffentlicht: Der Hase ist mit etwa 64 km/h und die Schildkröte mit 0,27 km/h unterwegs. Die Schildkröte hat außerdem bereits 188 Jahre auf dem Buckel.

Google-Doodle Olympische Winterspiele 2018 Snow Games Tag 10



Mit Google zu Olympia

Google Assistant Olympia
Google begleitet die Olympischen Spiele in Pyeongchang nicht nur mit einer großen Doodle-Serie, sondern hat auch ein großes Paket an Informationen geschnürt. Dieses besteht aus aktuellen Informationen in der Websuche, die sich zusätzlich auch per Sprache im Assistenten abrufen lassen. Für Android gibt es eine Reihe von Apps mit Live-Ergebnissen und Streams sowie die Möglichkeit, einige Disziplinen Live per VR zu verfolgen. Außerdem gibt es tägliche Highlights auf YouTube sowie die Möglichkeit, die Stadien und Austragungsorte per Streetview zu begehen und den Weg des olympischen Feuers in Google Earth zu verfolgen.

» Alle Google-Angebote zu den Olympischen Winterspielen 2018
» Interaktives Google-Doodle: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 1
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 2
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 3
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 4
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 5
» Google-Doodle: Valentinstag & Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 6
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 7
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 8
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 9
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 10
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 11
» Google-Doodle Serie: Olympische Winterspiele 2018 – Snow Games Tag 12


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google
GoogleWatchBlog Forum


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.