Notifications: Der Play Store bekommt einen neuen Bereich für App-Benachrichtigungen

play 

Jede App hat unter Android die Möglichkeit, dem Nutzer Benachrichtigungen über die Infrastruktur des Betriebssystems zu senden und ihn so über beliebige Dinge zu informieren. Über den Play Store schafft Google nun aber noch einen weiteren Weg für Benachrichtigungen, mit der man wohl zwei völlig verschiedene Arten von Benachrichtigungen trennen möchte. Bei den ersten Nutzern ist der neue Bereich bereits aufgetaucht.


Wenn eine App eine Benachrichtigung an den Nutzer sendet, dreht es sich dabei in den meisten Fällen um Inhalte wie etwa neue Nachrichten, E-Mails, Kontakte oder andere Dinge. Versendet eine App aber eine Benachrichtigung in eigener Sache, wird das vom Nutzer sehr schnell als Spam wahrgenommen und könnte statt in einer Bindung des Nutzers sogar in einer Deinstallation enden. Damit App-Entwickler diesen Weg nicht gehen müssen, dürfte Google nun einen neuen Bereich schaffen.

google play notifications

Bei einigen Nutzern ist im Play Store nun der neue Eintrag „Notifications“ in der Seitenleiste aufgetaucht. Dieser Bereich ist allerdings bisher noch nicht mit Inhalten gefüllt, und verrät nur wenig darüber, was dort schon bald enthalten sein könnte. Da dieser Bereich noch ganz neu ist, kann natürlich auch noch keine App bzw. kein Entwickler eine Benachrichtigung an diese Stelle gesendet haben. Bisher ist nur zu sehen, dass dort in Zukunft „wichtige Benachrichtigungen über deine beliebtesten Apps und Spiele“ zu finden sein werden.

Ich gehe davon aus, dass Entwickler dort vielleicht über Updates und neue Funktionen informieren können, den Nutzer vielleicht auf Aktionen zu dieser und anderen Apps aufmerksam machen können und andere Dinge – also eine Art zweiter Kommunikationskanal außerhalb der App. Einige Apps zeigen schon jetzt nach einem Update beim Start eine Information über die neuen Features an – und genau diese Inhalte könnten dort nun ein neues zu Hause finden.

Erstmals aufgetaucht ist dieser Bereich bereits vor einigen Tagen in einem Teardown. Eine offizielle Ankündigung von Google dürfte wohl in den nächsten Tagen oder Wochen folgen.

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.