Google verschärft App-Richtlinien im Play Store: Werbung auf dem Sperrbildschirms wird verboten

android 

Langsam aber sicher verschärft Google die Richtlinien für über den Play Store vertriebene Android-Apps. Erst vor zwei Wochen wurde die unberechtigte Nutzung der Accessibility-Services untersagt, was viele App-Entwickler in Bedrängnis gebracht und teilweise zum kompletten Umbau oder Einstellung gedrängt hat. Jetzt gibt es wieder eine neue Einschränkung, von der aber alle Nutzer profitieren und die zu begrüßen ist.


Es gibt einige windige App-Entwickler, die sich nicht auf Werbung in den Apps beschränken können, sondern den Nutzer auch außerhalb der eigenen App mit Werbebannern beglücken. Und auch dabei beschränken sie sich nicht auf die Benachrichtigungsleiste, sondern legen tatsächlich auch Werbebanner über den Lockscreen, von dem man dann jedes mal bei der Aktivierung des Smartphones beglückt wird und in den meisten Fällen gar nicht weiß, von welcher App sie stammen.

android glasses

Jetzt untersagt Google endlich auch Werbebanner auf dem Lockscreen, verbietet diese allerdings nicht vollständig. Lediglich Apps die personalisierte Lockscreens zur Verfügung stehen oder diesen ausdrücklich beeinflussen dürfen dort auch weiterhin Werbung anzeigen – denn dadurch fungiert der Sperrbildschirm praktisch als App-Oberfläche und darf auch monetarisiert werden. Und so liest sich das ganze in den Richtlinien.

Kommerzielle Nutzung des Sperrbildschirms
Nur wenn Apps ausschließlich auf den Sperrbildschirm ausgerichtet sind, dürfen über sie Werbung oder Funktionen eingeführt werden, mit denen das gesperrte Display eines Geräts monetarisiert wird.

Das ist jetzt erst einmal eine Richtlinie, wird aber vermutlich nicht automatisiert von Googles Scannern im Play Store entdeckt. Es kann also auch in der nächsten Zeit vorkommen dass solche Apps im Play Store auftauchen, die dann aber hoffentlich schnell von Google entdeckt und aus dem Play Store entfernt werden. So kann es natürlich gerne weitergehen, so dass die Qualität der Apps im Play Store weiter gesteigert wird.

Siehe auch
» Google verschärft App-Richtlinien im Play Store: Das Ende von LastPass, Tasker & Co ?!
» Google verschärft App-Richtlinien: Anti-Diebstahl-App Cerberus muss umbauen und steht wohl vor dem Aus

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.