Google Play Music 7.12: Automatisches Abspielen bei Lautsprecher-Anschluss kann jetzt deaktiviert werden

music 

Es gibt es ein kleines Update für die Google Play Music-App, das diese auf die Version 7.12 bringt und an der Oberfläche erst einmal keine sichtbaren Veränderungen vornimmt. Tatsächlich gibt es nur eine einzige neue Option in den Einstellungen, die man auf den ersten Blick vielleicht ignorieren und kaum hinterfragen würde. Allerdings könnte es sich dabei endlich um das Ende einer für viele Menschen sehr nervige Funktion handeln.


Wer einen Kopfhörer oder einen Lautsprecher an sein Smartphone anschließt, der möchte mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit Musik hören und diese auch direkt Abspielen. Um dem Nutzer dies so einfach wie möglich zu machen, arbeiten die beiden Komponenten zusammen und beginnen automatisch mit dem Abspielen von Musik. Das kann zwar Zeit und Vorbereitung ersparen, kann aber auch sehr lästig sein und die Nutzer eher vom Anschluss abhalten.

google play music auto play

In den Einstellungen von Play Music in der Version 7.12 gibt es nun eine neue Option, mit der dieses automatische Abspielen verhindert werden kann. In den meisten Fällen wird Play Music als Standardplayer verwendet und bekommt das Signal zum Abspielen von den angeschlossenen Lautsprechern. Genau dieses Signal kann mit der deaktivierten Option nun ignoriert werden, so dass man wieder selbst die App öffnen und den Play-Button drücken muss.

Lästig kann diese Funktion vor allem bei der Verbindung mit drahtlosen Lautsprechern sein, die über Bluetooth oft automatisch aufgebaut wird. Wer also einfach nur eine Wohnung mit Bluetooth-Lautsprechern betritt oder sich in sein Auto setzt, wurde oft von Musik in voller Lautstärke begrüßt, ohne das eigentlich zu wollen. Ich selbst hatte das Problem bisher zwar nicht, aber wenn man davon betroffen war, ist diese neue Funktion sicherlich ein Segen.

Wer das Update nicht mehr abwarten kann, aus verständlichen Gründen, kann sich die App auch wie gewohnt bei APK Mirror herunterladen und von dort installieren.

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.