YouTube Cannes 2017: Das sind die 10 besten Werbevideos des vergangenen Jahres

youtube 

Niemand schaut sich gerne Werbespots an – zumindest nicht die aus dem Fernsehen bekannten 08/15 Spots. Doch es gibt immer wieder auch Werbefilme, bei denen sich die Agenturen tatsächlich sehr viel Mühe geben und auch sehr viel Arbeit hereinstecken und mit den kurzen Filmchen begeistern können. In der kommenden Woche findet in Cannes wieder das Lions Festival statt, und anlässlich dessen hat YouTube nun die besten Werbevideos des vergangenen Jahres gekürt. Und darunter finden sich schon einige Perlen.


Die bekannten 20- bis 30-sekündigen Spots aus dem Fernsehen sind meist nicht unbedingt von Kreativität geprägt und stellen vor allem das Produkt und dessen Vorzüge in den Vordergrund. Das ist aus Sicht der Unternehmen natürlich auch sinnvoll, aber einen Preis kann man damit wohl kaum gewinnen. Anders sieht es bei den Werbefilmen aus, die schon eine deutlich längere Laufzeit haben und vor allem im Internet zum Einsatz kommen. Die besten davon hat YouTube nun prämiert.

youtube cannes

YouTube hat nun gemeinsam mit einer Jury die 10 besten Werbevideos gekürt, und diese zeichnen sich vor allem auch dadurch aus, dass sie eine Geschichte erzählen und den Zuseher auch nachdrücklich begeistern – das eigentliche Produkt steht dabei nur am Rande und spielt gar keine so große Rolle. Dennoch bleibt es in Erinnerung und ein solcher (teurer) Film prägt die Marke oder das Produkt sicherlich sehr viel mehr als die bekannten kurzen Spots.

Allein die 10 jetzt prämierten Videos wurden im vergangenen Jahr (März 2016 bis April 2017) 416 Millionen mal angeklickt und wurden insgesamt 11,8 Millionen Stunden lang angesehen.

Für die Ermittlung der weltweit beliebtesten Werbevideos seit dem letzten Cannes Lions Festival haben wir Signale verglichen, die den Zuschauerzuspruch auf YouTube messen wie zum Beispiel Sehzeit, Abrufe, und das Verhältnis von organischen und bezahlten Views. Im letzten Jahr haben wir gesehen, dass Marken wie Knorr, Hyundai, Budweiser Videowerbung kreieren, die nicht nur einfach Klicks sammelt, sondern vielmehr die Zuschauer nachhaltig berührt. Das sind aber nur einige Beispiele stellvertretend für viele Marken, welche die Kraft des Geschichtenerzählens auf YouTube für sich entdeckt haben

  • Starke Emotionen: Die diesjährigen Werbeclips von Knorr, Hyundai und Budweiser gehen direkt ins Herz.
  • Star Power: Nike, Shell, Cricket Wireless und Kia setzen auf Stars. Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo, Sängerin Jennifer Hudson, US-Wrestler John Cena sowie Schauspielerin Melissa McCarthy sind im Cannes Leaderboard vertreten.
  • Erneuter Erfolg: Drei der Gewinner vom Vorjahr, Hyundai, Samsung und Clash of Clans, landen auch 2017 in den Top Ten.
  • Neue Gesichter: Marken wie Knorr, Shell, Purple, Cricket Wireless, Budweiser und Kia kreieren überzeugende Werbung und schaffen erstmals den Einstieg in das Leaderboard.
  • Das große Spiel: Hyundai, Kia und Budweiser greifen den Super Bowl auf und nutzen die Freude vor, während und nach dem Event für sich.



Das sind die 10 besten Werbevideos bei YouTube:

1. Nike Football Presents: The Switch ft. Cristiano Ronaldo, Harry Kane, Anthony Martial & More

2. Knorr #LoveAtFirstTaste

3. Clash of Clans: Hog Rider 360

4. Best Day Of My Life | Shell #makethefuture

5. How to Use a Raw Egg to Determine if Your Mattress is Awful – #PURPLE

6. Samsung: This is a phone.



7. The Unexpected John Cena Prank | Hidden Camera

8. Budweiser 2017 Super Bowl Commercial | “Born The Hard Way”

9. A Better Super Bowl | NFL Hyundai Super Bowl LI

10. 2017 Kia Niro | “Hero’s Journey” Starring Melissa McCarthy

Wirklich schöne Filmchen mit dabei, die man sich durchaus einmal ansehen kann 🙂

Weitere Informationen zu YouTubes Präsenz in Cannes findet ihr im Cannes Portal von YouTube. Weitere Informationen rund um das YouTube Ads Leaderboard gibt es auf dem entsprechenden Portal.

Cyber Monday Woche: Amazon-Hardware stark reduziert - so kommen die Google-Apps auf Echo & Fire


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.