Pixel & Nexus: So lange bekommt die Google-Smartphones noch telefonischen Support & Updates

pixel 

Die Smartphones aus dem Hause Google unter den Marken Pixel und Nexus erfreuen sich schon seit Jahren bei bestimmten Zielgruppen großer Beliebtheit, was nicht zuletzt daran liegt dass Google die Geräte direkt und garantiert mit Updates versorgt. Aus einem jetzt veröffentlichtem Dokument geht nun nicht nur hervor wie lange die Geräte mit Updates versorgt werden, sondern auch wie lange Google telefonischen Support garantiert.


Es gibt viele Gründe für den Kauf eines Smartphones aus dem Hause Google: Zum einen natürlich dass es sich bei dem Betriebssystem um die Standard-Version von Android ohne Anpassungen handelt, die auch direkt von Google zeitnah mit Updates versorgt wird – das gilt sowohl für Sicherheitsupdates als auch für Updates auf neueste Versionen. Zum anderen liegt es aber auch am von Google angebotenen telefonischen Support bei Problemen. Jetzt hat Google die genauen Enddaten für diesen Service angegeben.

pixel-color

Schon vor einigen Monaten hatte Google das Dokument erstmals seit langer Zeit aktualisiert und hat bekannt gegeben, wie lange Nexus & Pixel noch mit Updates versorgt werden. Aus diesem ging hervor, dass Google Updates für das Betriebssystem für mindestens zwei Jahre garantiert und bei den Sicherheits-Updates noch ein weiteres Jahr hinten dran hängt. Das bedeutet nicht dass der Support tatsächlich an dem Tag eingestellt wird, aber danach sollte man sich zumindest keine Hoffnungen mehr machen.

So lange werden die Smartphones noch aktualisiert
Pixel & Pixel XL Oktober 2018
Nexus 6P September 2017
Nexus 5X September 2017
Nexus 6 Oktober 2016
Nexus 5 Oktober 2015

So lange werden die Smartphones noch mit Sicherheits-Updates versorgt
Pixel & Pixel XL Oktober 2019
Nexus 6P September 2018
Nexus 5X September 2018
Nexus 6 Oktober 2017
Nexus 9 Oktober 2017

Jetzt hat Google auch bekannt gegeben, wie lange man zu den Smartphones telefonischen Support leistet, und wenig überraschend handelt es sich dabei um die gleichen Daten wie das Ende der Sicherheits-Updates.



So lange bekommen die Smartphone noch telefonischen Support
Pixel & Pixel XL Oktober 2019
Nexus 6P September 2018
Nexus 5X September 2018
Nexus 6 Oktober 2017
Nexus 9 Oktober 2017

In der Auflistung befinden sich auch noch weitere, ältere, Geräte, bei denen der Zeitraum schon abgelaufen ist. Aus diesem Grund liste ich sie hier auch nicht mehr auf.

Wie bereits gesagt ist nur die Rede von „garantiertem telefonischem Support“. Auch danach kann man also möglicherweise Support bekommen, das wird wohl auch je nach Verbreitung der Geräte zu diesem Zeitpunkt abgewogen – einen garantierten Anspruch darauf hat man dann aber nicht mehr. Da es aber auch im Internet genügend Support-Material gibt, kann man sich natürlich auch danach selbst behelfen oder in den diversen endlosen Foren nach Hilfe fragen.

Dass Google nun auch diesen Punkt in die End-of-Life Liste der eigenen Geräte aufnimmt ist wirklich vorbildlich, denn so weiß der Nutzer direkt beim Kauf was ihn erwartet bzw. wie lange man noch die volle Freude mit dem Smartphone haben kann. Auch davon könnten sich andere Hersteller eine Scheibe abschneiden, und es bleibt zu hoffen dass Google hier auch weiterhin mit gutem Beispiel voran geht.

» Die offiziellen Zahlen beim Google Support

Cyber Monday Woche: Amazon-Hardware stark reduziert - so kommen die Google-Apps auf Echo & Fire


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Pixel & Nexus: So lange bekommt die Google-Smartphones noch telefonischen Support & Updates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.