LG Nexus 5X: Geleakte Pressefotos zeigen das Smartphone in den drei verfügbaren Farben Weiß, Schwarz und Grün-Blau

nexus 

Früher oder später musste es soweit sein: Nachdem gestern bereits ein Pressefoto des Nexus 6P aufgetaucht ist und erst vor wenigen Stunden auch die verfügbaren Farben bekannt geworden sind, trifft es nun auch das kleinere Modell von LG. Jetzt sind zwei Pressefotos des Nexus 5X aufgetaucht, die das Smartphone sowohl von vorne als auch von hinten in voller Pracht zeigen und auch die verfügbaren Farben zeigen. Anders als das Huawei-Smartphone wird es das kleinere Modell vorerst nur in drei Farben geben.


Durch die zahlreichen Leaks der Vergangenheit wissen wir schon seit einiger Zeit, wie das LG Nexus 5X aussehen wird, aber erst durch die jetzigen Leaks werden diese Fotos und Renderbilder auch bestätigt. Interessant ist dabei vor allem, dass sich beide Modell vor allem auf der Rückseite fundamental unterscheiden und so direkt als das jeweilige Modell zu erkennen sind.

nexus 5x phone

Auf der Vorderseite des Smartphones ist, wie bei einem Nexus üblich, nicht viel zu sehen – lediglich der lange Schlitz am unteren Rand des Smartphones gibt noch Rätsel auf. Ob es sich dabei um einen Frontlautsprecher oder nur um ein Design-Element handelt, ist noch nicht bekannt – das gleiche gilt auch für das Huawei-Smartphone. Auf der Rückseite ist die mittig platzierte Kamera, der Blitz und auch der Fingerabdruckscanner zu erkennen. Als letzte kleine Bestätigung ist dann auch das LG-Logo am unteren Rand zu sehen.

nexus 5x farben

Das LG Nexus 5X wird, wie auf obigem Foto zu sehen ist, in drei verschiedenen Farben zu haben sein: Weiß, Schwarz und Mintgrün bzw. Ozeanblau – das ist derzeit noch nicht ganz genau zu erkennen. Da Google meist eigenwillige Namen für die Farben wählt, werden wir wohl erst bei der Präsentation genaueres erfahren.

nexus 5x box

Auch die Verpackung des Smartphones (oben) ist seit heute früh bekannt, und gibt aufgrund der quadratischen Form ebenfalls noch Rätsel auf. Möglicherweise legt Google hier noch ein spezielles Zubehör bei, denn anders lässt sich die Form kaum erklären. Es ist schon unwahrscheinlich, dass Google und LG (und Huawei) hier so viel Luft verpacken bzw. den Raum mit Verpackungsmaterial ausfüllen.



Sowohl das Nexus 5X als auch das Nexus 6P werden schon am nächsten Dienstag auf dem Google-Event offiziell vorgestellt, und spätestens dann bekommen wir auch noch weitere Fotos und technische Daten zu den Geräten geliefert. Außerdem dürften auf dem Event auch noch neue Chromecast-Sticks und natürlich Android Marshmallow offiziell angekündigt und vorgestellt werden.

Weitere Leaks zu den Nexus-Smartphones sind nun eigentlich nicht mehr zu erwarten, es sei denn es gibt tatsächlich noch ein mysteriöses Zubehör oder eine andere Besonderheit – aber auch dies werden wir ja spätestens in sechs Tagen erfahren 🙂

[AndroidPolice]



Teile diesen Artikel: