Erste Fotos vom Samsung Nexus 10-Tablet + Android 4.2 Jelly Bean

nexus 

Und der nächste Leak: Nachdem LG das Nexus 4 Smartphone offiziell bestätigt hat, ist nun auch das erste Samsung Nexus 10 in der Wildnis aufgetaucht: BriefMobile hatte das Tablet bereits in Händen und hat einige Fotos von dem Gerät und Android 4.2 veröffentlicht. Letzteres wird übrigens weiterhin Jelly Bean heißen.


Google wird am Montag nicht nur das neue Nexus-Smartphone ankündigen sondern sehr wahrscheinlich auch das Nexus 10 als großen Bruder des Nexus 7 vorstellen. Das Tablet wird nicht von ASUS sondern von Samsung gefertigt und kann mit konkurrenzfähigen technischen Details aufwarten.

Nexus 10 Tablet
Das Gerät wird einen 1,7 Ghz Zweikernprozessor, 2 GB RAM und einen speziellen Grafikprozessor. Das Gerät wird in der geleakten Grundausstattung über 16 GB Speicher verfügen, wahrscheinlich aber in verschiedenen Konfigurationen angeboten. Das Display wird eine Größe von 10,1 Zoll haben und eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln bieten – was 298,9 dpi bedeutet. Bei dem Display handelt es sich um ein Samsung AMOLED.

Nexus 10 Tablet
Als Betriebssystem kommt natürlich Android 4.2 zum Einsatz, das immer noch den Codenamen Jelly Bean trägt – und nicht wie vermutet Key Lime Pie. Über den Preis gibt es derzeit keine Informationen, Google wird ihn aber sicherlich weit unter dem eines iPads halten um in diesem Jahr unter möglichst vielen Weihnachtsbäumen zu landen.

» Weitere Fotos bei BriefMobile

[TechCrunch]

Nachtrag:
» Nexus-Geräte in drei Größen


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Erste Fotos vom Samsung Nexus 10-Tablet + Android 4.2 Jelly Bean

Kommentare sind geschlossen.