Chrome 14 ohne about:flags [Update]

chrome 

Normalerweise schreiben wir nicht über jedes Beta-Update von Chrome, aber das Update von eben deaktiviert ein für einige Nutzer wichtiges Feature: Die Chrome-Flags aka. about:flags.

In der Ankündigung schreibt Google, dass man diese aus Stabilitätsgründen ausschalten wird. Man arbeitet derzeit an der Stabilität und wolle nun herausfinden welchen Einfluss die Experimente in den Chrome Flags dabei haben.

Unklar ist aber, ob Chrome 14 wieder mit about:flags ausgeliefert wird oder nicht. Ich denke, dass Chrome 14 in der ersten Version ohne about:flags auf den Markt kommt und man diese entweder mit einem Update für Chrome 14 wieder aktivieren wird oder man eben bis Chrome 15 wartet.

Betroffen von der Deaktivierung ist Chrome 14.0.835.159. Diese Version wurde heute freigegeben.

Update am 12. September: Google hat nun die Version 14.0.835.162 als Beta veröffentlicht. Die Version schaltet die about:flags wieder an. Damit ist die Nutzung der Experimente möglich.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Chrome 14 ohne about:flags [Update]

  • Verstehe nicht, was das soll. about:flags ist doch explizit dafür da, um noch nicht ausgereifte bzw. potentiell unsichere Funktionen auszuprobieren.

    • Haben in meinen Augen (eigentlich) auch nichts im Stable zu suchen. Bei der Beta lässt sich drüber streiten, aber der Beta-Channel ist ja im Prinzip eher ein RC-Channel. Die letzte Beta wird ja letztlich immer zum Stable-Release.
      Ganz unlogisch ist der Schritt eigentlich nicht.

  • es steht aber auch auf about:flags:
    Diese experimentellen Funktionen können sich jederzeit ändern, abstürzen oder deaktiviert werden.

  • Solange Click-to-Play fest integriert wird, kann ich mit leben, sonst muss ich das Update irgendwie deaktivieren…

  • An der Stabilität muss wirklich etwas getan werden. Bei mir stürzt Chrome seit ein paar Wochen unregelmäßig beim Schließen eines Tabs komplett ab.

    • Chrome läuft bei mir vollkommen stabil – nur eine Erweiterung macht seit Chrome 13 irgendwie Probleme. Kann aber am Addon selber liegen. Das stürzt mir in regelmäßigen Abständen ab…

      Aber Chrome selber? Ist bei mir ununterbrochen auf.

    • welches Feature meinst du?

      PS: Dass es in Chrome 14 wieder vorhanden ist, steht übrigens schon seit vorgestern im Artikel.

Kommentare sind geschlossen.