Google Docs öffnet nun Zip und RAR

docs 

Ab sofort kann man mit Google Mail schon einmal einen Blick in ein Zip oder eine RAR-Datei werfen ohne diese herunterladen zu müssen. Der Google Docs Viewer wurde entsprechend erweitert und kann diese nun öffnen.

Außerdem ist auch das Speichern von einzelnen Dateien in Google Docs möglich. Bei werden aber nicht alle Dateitypen unterstützt. So gibt es diese Möglichkeit nur mit Formaten die der Google Docs Viewer kann. Neben PDFs kommt er mit den wichtigsten Formaten im Office-Bereich zurecht. Ein erneuter Download ist nicht unbedingt nötig.

Google Docs

Im Menü Actions hat Google die Funktionen Download, Ansicht, in Google Docs Speichern sowie Drucken untergebracht. Welche Funktionen angezeigt werden, hängt vom Dateityp ab. Google kommt übrigens auch mit verschalteten Zips – also ein zip oder rar in einem Zip – zurecht. Ähnliches gilt auch für Rar-Dateien.

Die Ordnerstruktur stellt der Google Docs Viewer ebenfalls dar. Ein Klicken auf einen Ordner ist aber nicht nötig, da man quasi eine Dateiliste anlegt und alle Dokumente aufführt. Hier ein Beispiel-Zip von Google, welches aber nicht immer funktioniert.

Auch Google Docs Mobile kann nun Zip-Dateien öffnen und listet alle enthaltenen Dateien auf. Vom Google Docs Viewer unterstützte Formate werden verlinkt und lassen sich so auch von unterwegs aus betrachten.

[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Docs öffnet nun Zip und RAR

  • Google Docs öffnet nun WinZip- und RAR-Dateien!

    Das ist ’ne tolle Sache, aber nicht mehr ganz zeitgemäß!
    Denn mittlerweile gibt es da auch schon ziemlich lange das weit verbreitete 7z-Format!

    7-Zip ist Open Source-Software und kostenlos erhältlich!

    • Hier geht es nicht um winzip, sondern um .zip dateien. Das musst du deutlich unterscheiden. Das eine ist das Format, das andere das Programm.

      Zip ist deutlich weiter verbreitet, weil es alle System egal ob Windows, Linux oder Mac nativ und ohne weiteres Programm öffnen können. Dies ist bei 7zip nicht der Fall.

  • ich finde das sehr lästig weil, wenn ich ein .zip mit ein paar pictures oder documenten hochlade damit andere es runteladen können dann scheint das nun nichtmehr zu gehen sondern das zip wird geöffnet und man muß die dateien einzeln downloaden. so ists zumindest nun bei mir hier … sehr umständlich. ich lade ja ein zip hoch damit alles in einem paket ist .
    mach ich da was falsch oder
    hat jemand da eine trick oder eine idee dazu ?

Kommentare sind geschlossen.