Neues Design für Google News

news 

Zum wiederholten Male hat Google ein neues Design für Google News veröffentlicht. Mit dem Update, das derzeit nur in der US-Version zur Verfügung steht, bringt man aber auch neue Features und Funktionen mit.

Google hat im Laufe der Zeit festgestellt, dass es nicht am wichtigsten ist, die relevantesten News auf der Startseite zu schalten, sondern auch Nachrichten, die etwas in die Tiefe gehen. Nur die obersten Nachrichten zeigt Google in ausgeklappter Form.

Alle anderen haben nur den Titel und den Auszug an. Erst nach einem Klick auf den Auszug wird die vollständige Ansicht geladen. In der ausgeklappten Form findet man auch weitere Quelle für diese Meldung. Außerdem werden manche Artikel mit Labels versehen, die bspw. einen Kommentar zum Thema darstellen oder sich intensiv mit den Hintergründen beschäftigen.

Google News Update Mai 2011
Google News Update Mai 2011

In dieser Darstellung gibt es auch Videos und Fotos zum Thema. Zu den Top-Stories stellt Google das in einer Sliding Bar dar. Der neue Aufbau umfasst nur noch eine Hauptspalte und einer Seitenleiste mit unterschiedlichen Boxen. Hiermit will Google die Übersichtlichkeit verbessern, da sich der Nutzer besser mit einem Thema beschäftigen kann. Bisher wurde er oft durch das Layout mit zwei Hauptspalten zu sehr abgelenkt.

Wer dennoch zwei Spalten haben möchte, kann dies wieder einschalten. Wann man das Update auch in Europa veröffentlichen wird, ist noch offen.

[via]

Teile diesen Artikel: