Google Maps 4.6 für Android mit Places und Realtime

maps 

Google hat gestern Abend die Android-App Maps aktualisiert. Die Version 4.6 bringt wieder einige neue Features mit. So wurde die Integration von Places erweitert und bei Latitude eine Übertragung in Echtzeit eingeführt.

Des Design der Places Reviews wurde überarbeitet und passt nun zum Design, das auch auf PCs verwendet wird. Die Bewertungen unterteilen sich in die Bereiche „Reviews from around the web“ und „Reviews from Google users“. Weiterhin kann man die Ergebnisse filtern. Zur Auswahl stehen jetzt geöffnet, in der Nähe und relevante Suchen.

Ein weiteres Feature ist das experimentelle Updaten der aktuellen Poition via Latitude. Mit diesem kann man sich den Ort des Freundes in Echtzeit anzeigen lassen, vorausgesetzt sein Handy unterstützt es. Die Aktivierung dieser Funktion erfolgt über die Freundeübersicht. 

Google Maps 4.6 steht für alle Androids ab 1.6 zur Verfügung. Das Update wird im Market angezeigt.

Teile diesen Artikel: