Google kooperiert zum Developer Day mit der Technischen Universität München

Developer Day 2010
Dieses Jahr findet wieder in München ein Google Developer Day statt. Google hat nun bekannt gegeben, dass man mit der TU München kooperieren werden. Auf dem Entwicklertag gibt es nich nur Vorträge von Google sondern auch einige der Technischen Universität.
 
Google hat die Anzahl der Plätze von 500 auf 1.000 verdoppelt. Alle Details zu den Sessions gibt es auf der Webseite von Google. Die zentralen Themen sind diese:
  • Android: Sessions über Android Performance, UX und Best Practices zum Bau von Apps, sowie Deep Dive in das neue Feature “Cloud to Device Messaging (C2DM)”.
  • Chrome & HTML5: Apps für den Google Chrome Web Store bauen, relevante Aspekte von HTML5, Google Chrome Developer Tools and Native Client, Integration von Authentifizierungstools in die Google APIs und Produkte.
  • Cloud Platform: Vorträge über App Engine, App Engine for Business, VMware integration, GWT, Google Storage für Entwickler, BigQuery und Prediction API.
Die Anmeldung für den Developer Day 2010 ist ab dem 22. September möglich. Er findet am 9. November in München statt.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google kooperiert zum Developer Day mit der Technischen Universität München

Kommentare sind geschlossen.