1und1 SmartPad: FroYo kommt

Android

Gute Nachricht für alle 1und1 SmartPad-User: Die Jungs wollen noch mal beim neuen Android-Tablet nachlegen. Laut eigener Aussage wird sogar FroYo den Weg aufs SmartPad finden, das schon ziemlich bald. 

„Wie eine Bombe…“ eingeschlagen ist das neue Gerät aus dem Hause 1und1. So jedenfalls teilt Daniel Lücking vom 1und1 Blog mit. Dabei wurde das Gerät an 10 Journalisten geschickt, deren Redaktion das Tablet auf Herz und Nieren testen sollten. Im Blogeintrag zieht 1und1 das Fazit von etwa einer Woche SmartPad und sagt: Es soll besser werden. 

Das beste an der ganzen Meldung ist: Android 2.2, also Frozen Yoghurt, soll auf das SmartPad des Internet-Anbieters kommen. Damit soll das ganze – nach eigener Aussage – noch schneller werden. Zu rechnen ist mit dem neuen Betriebssystem schon im dritten Quartal. Nochmals klar stellt 1und1 auch: Es will kein iPad-Killer sein, wird es auch nicht. Allerdings soll es als multimediale Schaltzentrale für das „1und1 HomeNet“ fungieren, welches Medien aus dem Storage an verschiedene Geräte verteilen kann.

» 1und1 Blog

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “1und1 SmartPad: FroYo kommt

Kommentare sind geschlossen.