Google Mail mit Drag&Drop für Dateianhänge

Google Mail

Ab sofort kann man’s und es funktioniert sehr gut: Drag&Drop bei Google Mail Dateianhänge einfügen. 

Lange hat man auf dieses Feature gewartet; der Flash-Uploader droht mehr oder weniger bei jeder Datei zu scheitern. Ausweg natürlich auch hier: Native Uploads. Realisiert wird das ganze durch Ajax (Javascript + XML).

Aber abgesehen von den technischen Feinheiten bietet der Drag&Drop-Uploader eine einfache Art, sehr viele Anhänge mit einem Schubs bei Google Mail hochzuladen. Dabei sieht man so ein grünes Feld, in das man die Dateien „fallen lässt“. Sofort werden diese dann hochgeladen und der Mail angehangen. Mit dem Tool kann bis zu 25MB große Dateien hochladen und sofort weitersenden.

Google Mail: Drag&Drop Anhänge

Das neue Feature ist bereits für Firefox (ab Version 3.6) und Googles Chrome verfügbar. 

» Blogeintrag 

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail mit Drag&Drop für Dateianhänge

Kommentare sind geschlossen.