Google Mail Mobile: Neuer Composer

Google Mail

Google hat jetzt auch das Desktop-Feature auf die Mobil-Telefone und -Pads dieser Welt gebracht. Jetzt gibt es bei Google Mail Mobile die Autovervollständigung für E-Mail-Adressen und Namen aus der Google Mail-Kontakt-Liste.

Dabei arbeitet das Tool sehr live und schnell, tippt man einige Buchstaben los, erscheint auch schon ein kleiner Dialog mit verschiedenen Kontakten. Wie bekannt lässt sich das verfeinern, umso mehr Buchstaben man eingibt.


 Google Mail Mobile - Compose

Außerdem gibt es weitere neue Features:

– Wenn man Backspace (<–) drückt, wird der Kontakt aus der „An“-Liste gelöscht
– Drücke „+“, wenn du deine Top-Kontakte sehen möchtest, „-“ um sie wieder auszublenden
– Sollte die Autocompletion mal nicht funktionieren, tippe einfach den Google-Usernamen (vor dem @Google Mail.com) und „,“ und schon wird er automatisch zu [email protected] Mail.com umgerechnet
– Der Editor sollte nun den ganzen Bildschirm füllen, damit man auch mal sieht, was man schreibt.

Teile diesen Artikel: