China: Google muss zensieren oder wird Konsequenzen tragen

google 

Minister Li Yizhong legt ein härteres Wort gegen die Nicht-Zensierung seitens Google in China ein. Erst vor einer Woche (wir berichteten) hatte Li Yizhong angekündigt, mit Google eine Lösung finden zu wollen. Dass diese nun in dieser Form kommt, sollte kaum verwundern, da das Verhältnis sowieso schon angerissen war.

Li YizhongLi Yizhong hatte nach Medienberichten Google offen dazu aufgefordert, den Zensur-Maßnahmen in China nachzukommen. Sollte Google das nicht tun, würde das Unternehmen mit „den Folgen“ rechnen müssen: „Es ist unverantwortlich und unfreundlich, wenn Google darauf besteht, gegen Gesetze und Vorschriften in China zu handeln, und es wird die Folgen dafür zu tragen haben“. 

Google hatte im Jahr 2007 „gute Arbeit“ geleistet und nimmt 30% des Marktanteils ein. Google sei „in China willkommen.“ Dennoch werde man nicht zusehen, wie Google die Regierung verspottet. Sollte Google nicht selbst aus dem Land abziehen oder zensieren, würde das Unternehmen dafür die Konsequenzen tragen müssen, so Li Yizhong. 

Bild und Quelle: Golem.de

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “China: Google muss zensieren oder wird Konsequenzen tragen

  • Ich behaupte Google wird weiter zensieren.
    Geld verdienen ist für Google wichtiger als ein freies Internet !!!!!!!!!!!

  • @75675:
    Ich nicht, da Google auch einen viel höheren Schaden davon trägt, wenn sie weiter in China zensieren.
    Die Glaubwürdigkeit und das Image der anderen Ländern.
    Noch dazu hat Google nicht mal einen großen Marktanteil

  • @75680:
    keinen großen markanteil??
    30%!! in china!!
    in den kommenden Jahren bekommt China einen immer wichtigeren Stellenwert im Internet….

  • @75681:

    Wie kommst du denn auf 30%? Da kannst du die 0 wegnehmen. Google ist Asiaten viel zu exotisch und einfach. Schau dir asiatische Suchmaschinen an und vergleich diese mit Google… da liegen WELTEN zwischen

  • @75683:

    wie komm ich auf 30%?? ganz einfach ich hab den Artikel gelsen:

    Zitat:
    Google hatte im Jahr 2007 „gute Arbeit“ geleistet und nimmt 30% des Marktanteils ein

Kommentare sind geschlossen.