Google will Yelp für 500 Millionen kaufen

Yelp

Wie die New York Times berichtet ist Google derzeit mit Yelp in Verhandlungen über eine Übernahme. Der Preis soll über eine halbe Milliarde US-Dollar betragen. Mit Yelp können Nutzer Bewertungen über Firmen und Geschäfte ihrer Region lesen und schreiben.

Yelp selbst bewirbt Google Analytics und ist Großkunde. Google und Yelp führten in den vergangenen Jahren immer wieder mal unverbindliche Gespräche. Derzeit findet die erste Runde von ernst gemeinten Übernahmeverhandlungen statt, schreibt die Zeitung. Der Kaufpreis wurde bereits diskutiert und man verhandle jetzt noch über die Details.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google will Yelp für 500 Millionen kaufen

Kommentare sind geschlossen.