Google übertrifft erneut Erwartungen

Google

Gestern Abend gab Google die Quartalszahlen für das dritte Quartal 2009 bekannt. Erneut übertraf der Konzern die Erwartungen der Analysten. So konnte Google im Vergleich zum Vorjahreszeitraum den Gewinn um 27% steigern auf 1,64 Milliarden US-Dollar.

Der Umsatz stiegt vergleichsweise nur leicht an. Während Q3/2008 ein Wachstum von 31 Prozent hatte, stieg heuer der Umsatz nur um 7 Prozent auf 5,94 Milliarden Dollar an. 

Schmidt sagte, dass das Schlimmste der Krise überwunden ist, wie schnell sich der Markt erhole, könne man derzeit nicht sagen.

Im dritten Quartal sank die Zahl der Googler von 19768 auf jetzt 19665. 

» Google-Quartalszahlen in der Übersicht

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google übertrifft erneut Erwartungen

  • Ist auch immmer die Frage, wie hoch die Erwartungen waren. Wenn man die Erwartunten von vorne herein niedrig hält, kann man sie umso leichter übertreffen.

  • Das Google auch Stellen abbaut, das finde ich nicht so gut, aber was ist, wenn die Arbeiter zu Überflüssig sind ? Aber sonst ist es gut, das Google noch einen kleinen Umsatz geschafft hat ^^

  • Das hättest du machen sollen, als der Kurs abgestürzt ist. Jetzt hat sich die Aktie wieder langsam erholt. Aber zukünftige Steigerungen sind ja auch zu erwarten.

Kommentare sind geschlossen.