Google Chrome Dev-Update KW29 – Bugfixes für Linux und Mac

Chrome

Google hat heute Nacht ein weiteres Update für Google Chrome veröffentlicht. Chrome 3.0.194.3 steht nur für Linux und Mac bereit. Windows-Nutzer vom Dev-Chrome behalten vorerst die Version 3.0.193.1

Dieser Release behebt zahlreiche Fehler und soll für mehr Stabilität sorgen.
-Auf Linux sollen jetzt die letzte Sitzung beim Neustart nicht mehr verloren gehen
-Ein Absturz beim Speichern von Dateien ist behoben
-Ein Absturz beim Verschieben von Fenster ist behoben
-Linux: Schriften sollen auch noch nach einigen Minuten gerendert werden
-Linux: Seiten werden jetzt auch wieder auf 64-bit System geladen.

Weiteres in den Release Notes

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Chrome Dev-Update KW29 – Bugfixes für Linux und Mac

  • Das brauchst du dich nicht nur bei Chrome fragen. Viele Programme gibt es nur für Windows bzw. Linux in 32- und 64-Bit Version. Für MacOSX wird i.d.R. „nur“ eine 32-Bit-Version angeboten.

Kommentare sind geschlossen.