GBX – Extension bringt die Google Booksmarks in Chrome

Chrome

Das Addon GBX – Google Bookmarks Extension for Chrome bringt die Google Bookmarks in Googles Browser Chrome. Aktuell bietet die Extension aber nur einen „one-way sync“. Das bedeutet, dass nur Änderungen aus den Google Bookmarks übernommen werden, aber keine Bookmarks aus Chrome hochgeladen werden.

Nach der Installation erscheint in der Ominbox (Chromes Adresszeile) ein weiterer Stern. Dieser öffnet dann einen Dialog von Google Bookmarks. In den Einstellungen kann man festlegen wie oft eine automatische Resynchronisierung stattfinden soll. Man kann einen Zeitpunkt zwischen 5 Minuten und 5 Stunden wählen.

Auf der Webseite kann man auch den Code der Erweiterungen einsehen.

Nötig ist die aktuelle Version aus dem Chrome Dev-Channel (3.0.193.0) sowie die Kommandozeile –enable-extensions. Hierzu klickt man rechts auf die Chrome Verknüpfung, wählt Eigenschaften aus und hängt hinter .exe ein –enable-extensions an.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “GBX – Extension bringt die Google Booksmarks in Chrome

  • Zitat:
    This is a one-way sync only, it will not upload any Chrome bookmarks to Google. Always make changes on Google Bookmarks rather than Chrome to ensure your changes are kept.

    Also Käse 🙁

Kommentare sind geschlossen.