Google Chrome Dev-Update KW24 – Bugfixes, kleinere Verbesserungen und ein neuer Fehler

Chrome

Google hat Google Chrome 3.0.187.0 in Dev-Channel für Linux, Mac und Windows veröffentlicht. Zwar geht das Surfen mit dieser Version doch beim Öffnen des Menüs stützt Chrome ab (getestet auf Windows).

Dies macht wieder einmal klar, dass es nur Entwicklerversionen sind, die man produktiv nicht einsetzen kann/soll. Zwar wurde laut Mark Larson das Update gestoppt, aber bei mir hat es sich trotzdem installiert. Der Googler verspricht weiter, dass man morgen ein weitere Update mit einer Fehlerkorrektur veröffentlichen wird.

Weitere Änderungen in dieser Version:
-Cookie Limit liegt bei 3000, so viele hat auch der Firefox 3.5
-Auf dem Mac werden nun Keychain füs Passwörter verwendet.
-Web Inspector geht wieder
-Passwörter können auf Linux importiert werden

» Weiteres in den Release Notes

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Chrome Dev-Update KW24 – Bugfixes, kleinere Verbesserungen und ein neuer Fehler

Kommentare sind geschlossen.