Zehn.de: Komplettes Portal auf der Google App Engine

App Engine + zehn.de
Einige von euch haben vielleicht schon von Zehn.de gehört. Auf der Webseite kann jeder Listen mit 10 Punkten erstellen und diese für die Welt veröffentlichen. Das ist im Grunde nichts neues, gab es z.B. auch schon Stern.de und weiteren Konkurrenten. Das besondere an diesem Dienst ist, dass er komplett auf der Google App Engine läuft und somit auch zeigt dass ganze Portale bei Google gehostet werden können.

Der Pressemitteilung ist zu entnehmen dass neben Google als Server-Lieferant auch die Amazon Webservices verwendet werden. Die Anwendung läuft auf der App Engine, die dazugehörigen Daten werden auf amazon-Servern gespeichert und auch direkt von dort abgerufen. Ich denke preisgünstiger kann man so etwas eigentlich nicht bekommen – vorallem auch weil beide Anbieter sich mit großen Datenmassen sehr gut auskennen und auch Spitzen leicht wegstecken.

» Pressemitteilung von CHIP


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Zehn.de: Komplettes Portal auf der Google App Engine

  • Inhaltlich finde ich das Portal jetzt nicht gerade ansprechend. Die Google App Engine werde ich mir aber mal genauer anschauen. Lässt sich ja eine Menge realisieren damit. Danke für den Tipp!

Kommentare sind geschlossen.