Google entfernt StarOffice aus dem Google Pack

Pack

Seit August 2007 war es möglich das kostenpflichtige Office Paket StarOffice kostenlos über das Google Pack herunterladen. Heute nun hat Google StarOffice aus dem Google Pack gestrichen.

Was der Grund dafür ist, ist unklar. Im Blogoscoped Forum wird vermutet, dass es einfach zu viele Fehler gab. Oft schlug der Download fehl oder die Installation war fehlerhaft. Auch gab es häufig Probleme mit dem Updates, die der Google Updater fast nie angeboten hat.

Eine andere Möglichkeit für das Entfernen ist, dass in wenigen Wochen Sun StarOffice 9 veröffentlichen wird. StarOffice 9 basiert auf OpenOffice.org 3. Google hat möglicherweise sich mit Sun im August 2007 nur darauf verständig StarOffice 8 anzubieten.

Als dritte Ursache wäre es auch möglich, dass Sun erst einmal mit der neuen Veröffentlichung Geld verdienen will, und erst in einigen Monaten den kostenlosen Download über Google erlauben wird.

Vielleicht sieht Google in StarOffice aber auch eine Konkurrenz zu Google Docs.

[Blogoscoped-Forum]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

comment 10 Kommentare zum Thema "Google entfernt StarOffice aus dem Google Pack"

Kommentare sind geschlossen.