Google & T-Mobile präsentieren 1. Android-Handy

android 

Wie schon angekündigt, präsentiert Google heute gemeinsam mit T-Mobile USA das weltweit erste android Handy. Derzeit läuft die dafür angesetzte Pressekonferenz, aber leider ist der Live-Stream derzeit nicht verfügbar. T-Mobile ist zwar kein Exklusivpartner – wie etwas beim iPhone – wird aber dennoch der erste Provider sein der das Handy im Angebot hat.

android
Gemeinsam mit dem Handy kündigt T-Mobile USA das neue Paket G1 an. Das erste „gPhone“ ist, wie erwartet von HTC, und besitzt einen Touchscreen, ein QWERTZ-Keyboard, eine WiFi-Schnittstelle, 3G-Support und GPS. Außerdem kann es 3D-Grafiken anzeigen. Die Tastatur des Handy befindet sich direkt unter dem Bildschirm, der das Bild sowohl horizontal als auch vertikal anzeigen kann – je nach Haltung des Handys.

Wirklich neue Dinge bietet das Handy nicht, ist eher ein Abklatsch des iPhones, aber dennoch setzt man bei T-Mobile große Hoffnungen darauf – insbesondere die neuen G1-Tarife sollen dem Handy zum Erfolg verhelfen. Auch T-Mobile will gemeinsam mit Google eine Art AppStore eröffnen in dem Entwickler ihre Anwendungen hochladen und an die User verteilen bzw. verkaufen können.

Weitere Details folgen später, derzeit ist die G1-Seite noch nicht online.

» G1-Livestream

Weitere Artikel:
» Google OS
» n-tv
» Viele Details bei Spiegel Online

Nachtrag:
» Details zum ersten Android Handy: T-Mobile G1


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google & T-Mobile präsentieren 1. Android-Handy

Kommentare sind geschlossen.