Google Mail 2.0 nun auch im Internet Explorer 6

Google Mail

Google Mail 2.0, welches im Oktober letzten Jahres veröffentlicht wurde, war bisher nur für den Internet Explorer 7+ und Firefox 2+ sowie seit einigen Wochen auch für Opera verfügbar. Nun hat Google weitere Änderungen am Code von Google Mail vorgenommen und zeigt das neue Google Mail auch im immer noch weit verbreiteten Internet Explorer 6 an.

Wie es im Eintrag im Google Mail Blog heißt es, dass man ursprünglich Google Mail 2.0 nicht für den IE 6 veröffentlichen, da dieser Microsoft Browser nicht mehr sehr stabil mit modernen Webseiten umgehen kann, da er ja schon vor sieben Jahre veröffentlicht wurde. In den letzten Monaten haben einige Googler eng mit einige Entwicklern von Microsoft zusammengearbeitet und einige Bugs in der JavaScript Engine des Internet Explorers behoben.

Google musste aber auch Google Mail etwas an den Internet Explorer 6 anpassen. So wird zum Beispiel kein Schatten beim „Contact-Popup“ angezeigt.

In den kommenden Wochen soll es bei allen Accounts freigeschalten werden.

» Google Mail Blog

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail 2.0 nun auch im Internet Explorer 6

Kommentare sind geschlossen.