YouTube: Neues Design der Accountbereiche nun Standard

YouTube

Vor etwa einem Monat wurden weitere Bereiche des YouTube Accounts – also Playlisten, Favorites oder bspw. Quicklist – neugestaltet. Dieses Design war BETA und nur erreichbar wenn man in der Regel eine 2 an die URL anhängte.

yt playl new

Das Design entspricht dem des Adressbuches und der Inbox.

Seit heute wird diese 2 standardmäßig der Adresse hinzugefügt.
Das alte Design ist noch online, einfach die 2 entfernen. Bei manchen wie der History wurde die URL geändert.

[thx to: Dr. House]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “YouTube: Neues Design der Accountbereiche nun Standard

  • Ich hab erstmal nen Schreck bekommen, als ich gerade auf YouTube war. Gerade die Übersicht der eigenen Videos finde ich supoptimal. Aber vielleicht auch nur Gewöhnungssache.

  • ich nutze die neue ansicht schon seit sie beta ist und die ist einfach besch****.
    alleine, dass ich in meinem konto bei den abonements die videos nicht mehr direkt in nem neuen tab starten kann ist schon grund genug, dass es scheiße ist.

  • Es ist einfach nur eine absolute Scheiße!!!!!

    Ich kann nicht mehr zu den einzelnen Seiten springen, weil sie nicht angezeigt werden, sondern nur ein „next“ und die Video, die gelöscht wurden, werden auch nicht mehr rot markiert!

    Youtube verkommt immer mehr! Immer mehr!

  • also vom design her ist es eigentlich ganz ok, ich vermisse aber die funktion, die ganze Playlist wieder zu geben 🙁 … oder habe ich etwas übersehen?

  • ich kann mich an den dreck nicht gewöhnen.
    ist man bei den subscriptions kann man die videos ja anhakerln und dann auf „add to quicklist“
    da tut er aber nix.

    ich will wie früher das plus zeichen und nacheinander adden können.

    will wissen für was die im beta test waren wenn es immer noch nicht bugfrei ist.

Kommentare sind geschlossen.