Google Mail Labs auch in Apps

Google Mail Labs+Apps

Die Ankündigung zu Google Mail Labs im Google Mail Blog zeigt auch, wie die 13 Features bei Google Apps Mail aktiviert werden können.

Der Admin muss eventuell in der Englischen Oberfläche die Next Generation aktivieren. Diese Option kann man unter den Domain-Einstellungen finden.

Die Labs Features sind nun auch den Englisch (GB) Nutzern zur Verfügung.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail Labs auch in Apps

  • hatte ich vor einer Stunde gelesen… scheint wohl auch Tage dauern bis das aktiv ist…

    Englisch GB Nutzern… was soll das sein?

  • Dort heißt es aber UK und nicht GB 😉
    Wie auch immer: Bei meinem Apps GMail funktioniert es leider noch nicht. Scheint wieder so eine „Ausroll“ Aktion von Google zu sein.
    Aber soo toll fand ich die neuen Features eigentlich nicht. Ich hoffe da kommen ab und zu neue rein. Ausreichend getestete können ja in die richtige Version eingeflegt werden. Ich glaube das ist ja auch das Ziel dieser Labs Funktionen. Vielleicht wird das ja irgendwann zu einer art SDK mit der auch dritte GMail Erweiterungen schreiben können und die ähnlich wie die iGoogle Gadgets eingefügt werden können.

    Gruß,
    foxx

  • Genau, das meinte ich mit Englisch GB. In Klammern ergibt es (wie jetzt im Artikel) auch Sinn… hätte ja auch wieder eine neue Abkürzung sein können :-p

  • Wie lange dauert es nach der Aktivierung im Admincenter, bis das dann den Usern (US und UK) zur Verfügung steht?

Kommentare sind geschlossen.