Doodle 4 Google: Abstimmung ab jetzt möglich

Seit einigen Stunden kann man nun darüber abstimmen welches Doodle am 29. Juni – am Finaltag der Euro 2008 – die Startseite in Deutschland, Österreich und der Schweiz schmückt. Der Doodle Wettbewerb wurde im April gestartet und schließlich um 14 Tage verlängert.

Unter google.de/doodle4google/vote kann nun darüber abgestimmt werden wer den Wettbewerb gewinnt. Abstimmen kann jeder. Ende der Abstimmung ist der 19. Juni.

Die 23 Finalisten werden dann nach München in die Allianz Area eingeladen, wo der Gewinner vom Doodler Dennis Hwang ein Macbook überreicht bekommt. Diese Veranstaltung ist am 22. Juni.

Das ist das mein Favorit:

» Doodle 4 Google

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Doodle 4 Google: Abstimmung ab jetzt möglich

  • Mein Favorit ist des das von Mai Dao Ngoc.
    Wenn ich mir mal so die ganzen 23 Finalisten anschau, finde ich das irgednwie 3 oder 4 Doodles extrem gut sind und der Rest sehr viel schlechter. Also wenn ich mir das von Ebubekir Tatli anschau dann denk ich das Google ihre 3 besten zur Abstimmung geben und dann 20 schlechte dazu stellen damit auf jedenfall eines der 3 guten gewählt wird. Ich mein wenn in England jemand gewinnen kann der noch nichtmal bei der Abstimmung dabei gewesen ist… 😀

  • Mir gefällt das letzte von Arben auch am besten, wenn dann noch live ein Counter geschaltet wird.. 🙂

    Aber sagt mal, werden die Einsendungen noch von professionellen Grafikern überarbeitet?

  • Sofern man die Seiten da durchschaut sieht es so aus als ob die da sich vom Künstler die rechte zur Nachbearbeitung und Veränderung von Google mit Unterschrift holen. Ich denke die setzen da noch Grafiker dran.

    Mein Favorit ist auch das von der kleinen Laura Bild 4, einfall toll

  • Kann man nur eine Stimme abgeben ??? Hatte gelesen „werde der Kleinen AUCH eine Stimme schenken“, oder jeden Tag eine. Ich kann nur die Doodles ändern, nachdem ich abgestimmt habe.

  • Ich finde auch das Bild mit den Fahnen von Ebubekir Tatli sollte Nr 1 sein; nicht zu protzig, nicht zu schlicht. Echt super!

Kommentare sind geschlossen.