Neues Buch über Google: Google Apps Hacks

Google Apps Hacks
Nach seinem Erstlingswerk 55 Ways to have Fun with Google veröffentlicht Philipp Lenssen heute sein zweites Buch: Google Apps Hacks. Anders als der Titel vermuten lässt, dreht sich das Buch nicht um die Google Apps, sondern um die einzelnen Anwendungen und Hosting-Plattformen von Google.

Das 350 Seiten starke Buch besteht aus folgenden 12 Kapiteln:
1. Meet the Google Docs Family
2. The Google Docs Family: Google Documents
3. The Google Docs Family: Google Spreadsheets
4. The Google Docs Family: Google Presentations
5. Become a Google Mail Power User
6. Customize your Google Home Page
7. Manage your Events with Google Calendar
8. Keep up on News with Google Reader
9. Manage your Photos and Videos with Picasa and YouTube
10. Create your Own Home Page, Blog or Group
11. Dive into Google Maps, Google Earth and SketchUp 3D
12. Google Analytics and Beyond: Market your Site, Track Visitors

Jedes Kapitel besteht aus einer Einführung in die jeweilige Anwendung und ist anschließend mit Tipps & Tricks rund um die Software gefüllt. So lernt man etwa wie man Daten aus Google Analytics ausliest, wie man die Wikipedia per Google Reader auf Änderungen überwachen kann oder wie man einen Blogger-Blog in ein online lesbares Buch verwandeln kann.

Standesgemäß hat Philipp das Buch komplett in Google Docs geschrieben und seine Erfahrungen schon vor einigen Monaten veröffentlicht. Das Buch kann ab sofort bei amazon oder O’Reily bestellt werden.

» Buch bei amazon bestellen
» Buch beim GWB aStore bestellen
» Buchseite bei O’Reily
» Buchvorstellung von Philipp bei Blogoscoped


Teile diesen Artikel: