Google Mail: IMAP ist weg! [Update]

Google Mail

Wie mir gerade Caschy meldet hat Google IMAP deaktiviert. Ich schaute in einigen meiner Accounts nach und in allen kein IMAP mehr. Zwar habe ich IMAP noch nicht genutzt, aber auch die anderen
Google Mail 2.0 Features sind weg:

Was ist weg:
-IMAP
-Chat funktioniert gar nicht
-AIM auch weg (in Settings nachgeschaut)
-Linkbar ist wieder die alte blau unterlegte
-und die anderen Google Mail 2.0 Features

Rechts steht Older Version.

Öffnet man das ältere Google Mail fehlt die Linkbar und der Chat komplett.

PS: Achja, Google sucht neue Mitarbeiter für Google Mail. Vielleicht ja einer am Probetag Mist gebaut 😉

Update um 22:25 Uhr

Google Mail 2.0 ist zurück. Details sind nicht bekannt. Techcrunch hat bei Google angefragt was die Ursache ist und wird ihren Post ggf. updaten.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail: IMAP ist weg! [Update]

  • Ah „schön“ zu wissen, dass auch andere GMail2 Features weg sind das erhöht denke ich die Warscheinlichkeit, dass das nur ein Versehen ist…
    Hoffe IMAP ist bald zurück.

    Gruß,
    foxx

  • Ist bei mir genauso, aber das kam schon öfter vor. Wahrscheinlich gibts gerade Probleme mit 2.0 und so haben sie halt für einige Stunden wieder 1.0 aufgeschaltet.
    Ich bin zuversichtlich dass das morgen früh alles wieder wie vorher ist 😉

  • Ja kommt schon öfters mal vor das der Chat nicht läuft, aber dass alles weg ist, kam bei mir bisher noch nicht vor.

  • Das glaube ich auch aber wie ist das eigentlich mit denen, die die Google Apps Premium Version nutzen also 99,9 % Verfügbarkeitsgarantie für E-Mail haben – gilt diese Garantie auch für das Web Interface?
    Naja vielleicht läuft das bei denen ja getrennt auf extra Servern und dort gibt es garnicht die Probleme.

  • @foxx: Eine Verfügbarkeit von 99,9% heißt, dass der Service fast 9 Stunden down sein kann – auch am Stück und das wird meist nur auf einen vollständigen Ausfall aller Leistungen angerechnet …

  • Hast du „English (US)“ als Sprache eingestellt? Soweit ich weiß ist GMail 2.0 bisher nur für englische User verfügbar. Glaube hier gab es mal eine Meldung, dass es auch für deutsche verfügbar sein sollte aber zumindest bei meinem Google Apps Account geht das nicht.
    Anschließend sollte Gmail2.0 eigtl. Standard sein und man kann es nur durch den Link zur „old version“ ausschalten.

  • Es ist unglaublich…

    Zitat:
    in allen ein IMAP mehr

    Was die Anführungszeichen sollen weiss ich auch nicht.

    Es wäre echt schön wenn ihr die Artikel nochmal gegenlesen würdet bevor sie veröffentlicht werden.

    [Erledigt, Für solche Dinge das Kontaktformular nutzen! ~ Pascal]

  • @Philip: Ich bezog mich auf die Aussage von Foxx. Ich hab nicht behauptet, dass es da irgendwelche Garantien gäbe, sondern wollte nur darauf hinweisen, dass sich 99,9% Verfügbarkeit immer so hoch anhören, das aber auch einige Stunden sind wenn es auf 24/7 gerechnet wird. Das war also nur ein allgemeines Statement zum Thema Verfügbarkeit.

  • bei mir war Google Mail gestern nachmittags zeitweise komplett offline. ich konnte nicht mehr drauf zugreifen. ich habs an nem anderem rechner probieren lassen, da ging zwar die seite, aber man konnte sich nicht mit meinen daten einloggen.
    und ich musste unbedingt an meine emails!!!
    da merkt man dass man abhängig ist. ich hoffe es kommt bald ein offline-support wie bei google docs.

    imap is bei mir übrigens (noch) da.

  • google mag mich… bei mir geht alles und ging alles hehe 🙂

    und wieso abhängig? seid doch selber schuld wenn ihr nur eine möglichkeit nutzt um emails abzurufen 😉 ich nutz generell mehrere anbieter gleichzeitig und alle emails landen bei allen anbietern. google nutz ich vor allem dazu alle anderen anbieter abzurufen und diese zu verwalten da man auch im namen der anderen accounts schreiben kann kann ich von google alles machen, fällt google aus kann ich die anderen einzeln immer noch nutzen 😉

  • Hallo,

    bei mir ging imap auf dem PC mit thunderbird eine Zeitlang nicht, dann wieder.

    Aber auf meinem PDA bekomme ich es überhaupt nicht mehr zum laufen.

    irgendeine Idee?

  • Ja was genau klappt denn auf deinem PDA nicht? Was hast du gemacht? (Eingetragene Serverdaten), Welche Fehlermeldungen gibt es? (wenn es welche gab), Welchen Mail Clienten verwendest du?

    Ohne Informationen wird dir wohl niemand helfen können… Ist aber auch kein Support Forum hier würde ich sagen naja gegen ein paar Informationen würde ich versuchen dir zu helfen.

    Gruß,
    foxx

  • Hi foxx,

    ich habe nichts dazu geschrieben, weil das Problem mit dem „normalen“ IMAP Problem zusammenfiel.

    Aber du hast ja recht, ohne infos keine Hilfe 😉

    Er sagt, daß die verbindung zim Server nicht hergestellt werden kann, und daß ich meine Anmeldeinformationen überprüfen soll.

    Allerdings funktionierte imap seit beginn wunderbar mit meinem pda, bis zu diesem Mittwoch um 14:02.

    Das ist die letzte mail, die ich abholen konnte, und gegen 15:00 habe ich es wieder versucht, und da ging es schon nicht mehr.

    Keine Änderungen durchgeführt.

    Habe auch schon die Daten neu eingegeben, hilft leider nicht.

    grüße
    EdgarM

  • liebe Google Mail-experten,

    eine google-suche hat mir leider keine eindeutigen treffer geliefert auf die frage, ob/wie google backups der mailbox in Google Mail macht.. kann man sich drauf verlassen, dass der jew. Google Mail-account auch gebackupped wird, oder muss man sich da selber drum kümmern? falls zweiteres, gibt es tools dafür? (außer pop-download oä).. ich habe bei google code ein tool gesehen, das läuft allerdings auf python..

    danke!

Kommentare sind geschlossen.