Yahoo! lehnt Angebot offiziell ab

YahooMicrosoft
Wie erwartet hat Yahoo, das Angebot von Microsoft abgelehnt. Dies gab der Konzern heute in einer Mitteilung bekannt. In dieser heißt es, dass Yahoo! mit der Offerte mitsamt Marke, weltweiten Besuchern und jüngsten Investitionen in Anzeigenplattformen deutlich zu niedrig bewertet sei.

Analysten halten ein weiteres Angebot von Microsoft denkbar, schließlich will der Softwareriese Google weitere Anteile bei der Suche abnehmen.

[heise]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel: