GWB-Adventskalender: Wunsch #76


Hinter unserem zweiten Türchen verbirgt sich der Wunsch „Fremde Websites sollen Beiträge im Google Reader als gelesen markieren können“

Erklärung:
Man hat zum Beispiel den GoogleWatchBlog im Google Reader abonniert und liest sich dort den Auszug aus dem ersten Post durch. Da er interessant klingt, öffnet man den ganzen Post. Weil ich mir ersparen will, wieder zurück zum Google Reader zu gehen, lese ich einfach im GWB weiter. Die Einträge im Google Reader bleiben aber ungelesen, man muss diese also noch als gelesen markieren.

Wie das funktionieren könnte:
Da Google bei aktiviertem History ja eigentlich alle URLs speichert, könnte man doch den Google Reader mit History stärker verbinden und durch das „als gelesen markieren“ den User mehr Zeit verschaffen.

Habt ihr weitere Idee wie sich das umsetzen lässt?

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “GWB-Adventskalender: Wunsch #76

Kommentare sind geschlossen.