GPSies.com – Über 16.000 Wanderwege auf einer Google Map

GPSies
Vor über einem Jahr haben wir euch die Webseite GPSies schon einmal vorgestellt, aber mittlerweile hat sich dort so viel getan, auch in punkto Google-Konkurrenz, dass wir sie euch noch einmal vorstellen möchten. Mittlerweile kann die Seite, die sich auf Wander- und Fahrradrouten spezialisiert hat, über 16.000 Einträge vorweisen und wurde um einige neue Features erweitert.

Wanderwege bei GPSies
GPSies.com ist ein zentraler Treffpunkt für alle Wanderfreunde und kann mittlerweile mit weltweit mehr als 16.000 Einträgen (davon 11.000 in Deutschland) aufwarten. Die Routen werden direkt auf einer integrierten Google Map angezeigt und werden durch jede Menge zusätzliche Informationen wie z.B. der Streckenlänge, der durchschnittlichen Laufzeit, dem Höhenunterschied des Weges oder umliegende Routen. Zusätzlich kann eine Route auch in viele verschiedene Datenformate, inklusive KML, exportiert werden.

Jeder von euch kann selbst in wenigen Schritten neue Routen hinzufügen und diese mit der restlichen Welt teilen. Die einzelnen Routen werden nicht nur auf GPSies.com angezeigt, sondern sind mittlerweile auch bei GoYellow.de zu finden. Neu ist auch die „Wege folgen“-Funktion beim erstellen einer neuen Route – ähnlich wie beim Google Maps Routenplaner wird die optimale Route zwischen 2 Punkten jetzt vollautomatisch berechnet. Das funktioniert (aus Performancegründen) zwar nicht ganz so schnell wie bei Google, aber immer noch in einer annehmbaren Geschwindigkeit und erleichtert das einstellen neuer Routen ungemein.

Zwar kann man Routen mittlerweile auch mit den Google My Maps bzw. Our Maps erstellen und mit der Welt teilen, aber Googles Angebot wird wohl niemals mit der Funktionsvielfalt von GPSies.com mithalten können. Ich bin zwar auch im vergangenen Jahr kein Wanderfreund geworden, empfehle die Webseite aber auf jeden Fall weiter – denn auch wer nicht wandert kann so zumindest vom PC aus einige Wanderwege erkunden 😉

P.S. Die Webseite ist zwar weit mehr als ein einfaches Mashup, aber ich ordne es dennoch in diese Kategorie ein

» GPSies.com


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “GPSies.com – Über 16.000 Wanderwege auf einer Google Map

Kommentare sind geschlossen.