Google Mail Chat unterstützt jetzt auch das AIM-Netzwerk

Google Mail
Schon vor über 2 Jahren, als sich Google mit 5% an AOL beteiligt hat, wurde beschlossen die beiden Chat-Netzwerke Google Talk und den AIM zusammenzulegen. Bisher ist in die Richtung so gut wie garnichts passiert und bis auf einige Screenshots gab es auch lange Zeit keine Hinweise für eine Integration. Das scheint sich jetzt endlich zu ändern und der AIM-Chat für Google Mail wird derzeit ausgerollt.

AIM Chat at Google Mail

Bei einigen Usern ist in den letzten Stunden die Funktion aufgetaucht, sich über die Google Mail-Oberfläche beim AIM-Netzwerk anzumelden. Das ganze funktioniert genauso wie der Google Mail Chat, ist aber vollkommen unabhängig davon und nutzt nur die selbe Engine. Es ist also derzeit noch nicht möglich sich bei beiden Accounts gleichzeitig anzumelden und untereinander Netzwerkübergreifend zu chatten.

Falls die Funktion bei euch schon freigeschaltet ist, solltet ihr beim Google Mail-Chat in der Sidebar den Link „Sign into AIM“ sehen bzw. in den Einstellungen am unteren Ende einen neuen Eintrag vorfinden bei dem ihr eure Zugangsdaten eingeben könnt. Bei mir ist die Funktion leider noch nicht freigeschaltet worden und auch sonst gibt es kaum Screenshots die die Funktionen dieses Chats zeigen.

Interessant wäre natürlich ob man diesen Chat ebenfalls als eigenständiges Fenster öffnen und somit aus Google Mail herauslösen kann. Dann wäre der Desktop AIM-Client fast schon überflüssig. Ob ein Chat-Protokoll erstellt und dann im Menüpunkt Chats angezeigt wird ist derzeit auch noch nicht bekannt – ich gehe aber mal fest davon aus dass Google hier schon kräftig mitloggt 😉

UPDATE von Stefan Zwierlein:


» Ankündigung auf dem offiziellen Google Blog

» Offizielle Ankündigung auf dem Google Mail Blog

» Presseankündigung von Google

[Google Blogoscoped, gOS]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail Chat unterstützt jetzt auch das AIM-Netzwerk

  • also bei mir ist die AIM-Funktion in den Einstellungen aufgetaucht. Ich kenn mich mit AIM aber überhaupt nicht aus. Was soll ich machen? Wovon willst du Screenshots haben?

  • Damit ist ja nun auch ICQ in die Google-Welt integriert worden. AIM ind icq wurden ja zusammengeführt. Bin gerade schon dabei das zu testen..

  • Leider erscheinen die ICQ-Kontakte auch nach dem Login in den AIM Chat nicht im Adressbuch, so dass man auch nich nach einzelnen Kontakten darin suchen kann… Das ganze ist vor allem problematisch, wenn man einen Kontakt mit „never show“ aus der Online-Liste entfernt (ich meine nicht gelöscht) hat. Dann ist dieser Kontakt erst mal wech.. 😉

  • Leider, wie Stefan schon gesagt hat, ist keinerlei Kontaktverwaltung möglich. Es ist auch so dass man Kontakte die ICQ/AIM und Gmail/GTalk haben zweimal sieht…

  • Bei mir ist das Feature vorhanden. Leider benötigt man einen AIM Account, den ich nicht habe. Es ist also nichts weiteres als ein Jabber-Transport.

  • Leider ist bei mir die englische Version weiterhin völlig unbrauchbar. Viel zu langsam bzw. meistens läd es sich einen Wolf und der Browser stürzt dabei ab.

  • Nicht das wir uns missverstehen, ich meine natürlich die englische GMail Version. Nicht den GoogleWatchBlog.

  • ich weiß, bei mir funktioniert Gmail 2 super schnell. Hast du vielleicht better Google Mail oder irgendwelche greasemonkey scripte installiert?

  • Nö. Ich nutze zwar NoScript und AdBlock Plus. Beide sind aber für Googlemail ausgeschaltet. Andere Plug-ins die auf die besuchte Siete selbst Einfluss nehmen habe ich nicht installiert.

    Ich habe es aber jetzt gerade mal im IE7 probiert. Da geht es. Ist jetzt die Frage: liegt es an meinem Fuchs oder nicht. Es war ja noch von anderen Seiten ähnliches berichtet worden.

  • Hi,
    hab das Problem, dass ich irgendwie keine Kontakte (ICQ) in meiner Liste finde.
    Hab ihr Ideen, wieso?

    Danke TheOnlyTruth

    ~ Problem gelöst~
    -> Man sieht sie erst, wenn man aufgenommen wurde oder angeschrieben wurde. 😉 Tut mir leid.

  • Habe jetzt auch einen AIM Account eingerichtet und ich sehe die ICQ-Kontakte andauernd. Hast du auch bei Options All Contacts unter Show in chat list angegeklickt.

    Prinzipiell läuft es ganz gut, aber zum verwalten von Kontakten brauch man immer noch den Desktop-Client.

  • Laut Golem.de-Kommentaren kann auch sich mit der ICQ Nummer einloggen. Kann das jemand bestätigen? Habe leider keine Nr.

    Danke im Voraus

  • Ja geht auch mit der ICQ Nummer.
    Denke mal, dass es bestimmt auch in der nächsten Google Talk Version verfügbar sein wird.

  • Danke für die Antwort. Wie funktioniert das Messaging? Im Golemforum steht, dass manche keine Antworten bekommen, manche nicht senden können und manche nur HTML Code bekommen

  • Ich hab inzwischen bereits eine Support Anfrage an Google wegen dem fehlenden Import der Kontakte ins Adressbuch gestellt und auch schon eine Bestätigung erhalten, dass die Anfrage an die Entwickler geht.

  • Ich hätte mal probiert mich mit meinen ICQ Daten einzuloggen.. Das geht jedoch nicht.. Hat jemand eine Idee wie man das anstellen könnte?

Kommentare sind geschlossen.